So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich m chte Norton Internet Security von meinem Rechner entfernen

Kundenfrage

Ich möchte Norton Internet Security von meinem Rechner entfernen und lade mir über Internet Explorer als auch Firefox das Entfernungstool auf meinen Rechner. Wenn ich aber das gespeicherte Tool verwenden will durch Doppelklick erscheint ein Button mit der Mittteilung die datei sei beschädigt. So laäuft das nun schon seit einiger Zeit, obwohl ich inzwischen den Rechner mehrmals neu gestartet habe und acu den Vorgang (Downladen und Ausführen mehrmals wiederholt habe, imer dasselbe Dilemma. Wie komme ich da heraus? Erhard Lohse aus Überlingen Email:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

probieren Sie es mal hiermit:

http://www.chip.de/downloads/Norton-Removal-Tool-2011_18542273.html

Dann: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. System neu starten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Experte, Dank zunächst für Ihren Rat, hat aber nur teiweise etwas genützt. Das Removal-Tool benötigt in jedem Falle bei Norton dessen spezielles Removal-Tool für Internet Security. Das aber wird bei mir immer unvollständig (anstatt 906Bytes nur ca. 380-520 bytes)heruntergeladen, bei der Anwendung auch mit dem Tool von Chip wird immer das Originaltool von Norton verlangt, das aber wie beschrieben als beschädigt gemeldet wird. Dieser Weg war also leider nicht erfolgreich. Das Antimalware-tool von Chip hat aber 5 Viren bzw. Trojaner gefunden, die in Quarantäne gebracht gelöscht werden konnten. Auch nach Scannen der ges. Software ließ sich aber mein Hauptanliegen Norton Internet Security vom Rechner zu entfernen nicht lösen. Sorry! Wie soll es nun weitergehen?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Sie müssen einmal die foglende Norton Seite probieren:

https://www-secure.symantec.com/norton-support/jsp/help-solutions.jsp?lg=german&ct=germany&docid=20080930035646DE&product=home&version=1&pvid=f-home

direkter Download:

http://service1.symantec.com/support/inter/tsgeninfointl.nsf/de_docid/20050412095959924

Nur der Hersteller hat das besagte Programm. Evtl. hilft es, wenn Sie Windows neu starten und sofort F8 drücken und "abgesicherter Modus mit Netzwerk" wählen um es downloaden zu können. Falls es bei Norton eine Störung gibt, so kann diese nur von Norton behoben werden da habe ich leider keinen Einfluß drauf.

Gruss Günter