So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Notebook Toshiba L350d f hrt nicht mehr hoch no bootable device

Kundenfrage

Notebook Toshiba L350d fährt nicht mehr hoch "no bootable device" Festplatte ok, komme nicht ins Bios mit f2 oder f12 Tastatur nicht keinerlei Befehle an. Soll die recovery CD einlegen und dann irgendeine Taste drücken, was leider ja nicht mehr geht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da die Platte an einem anderen Gerät ja noch erkannt wird, kann es nur das Bios sein das den Fehler verursacht. Da das Bios nicht einzeln zu tauschen ist, wird das wohl das Aus für das Gerät bedeuten. Ein kompletter Austausch des Mainboards ist teuer und sehr aufwändig. Das lohnt sich meistens nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
lt meiner Info lässt sich der Bios-Chip wechseln
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Chip lässt sich im Prinzip zwar tauschen, dieser ist jedoch ein aufgelöteter Sub-SMD Chip. Sub SMD zu löten ist nicht einfach. Die Bauteile werden schnell zu heiss und werden durch einen manuellen Lötversuch schnell zerstört. Die Chips werden bei der Herstellung maschinell eingelötet und dabei gekühlt. Das ist manuell kaum machbar.