So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Ich habe privat einen Packhard Bell W 5913 Laptop. Ursprungsbetriebssystem

Kundenfrage

Ich habe privat einen Packhard Bell W 5913 Laptop. Ursprungsbetriebssystem war Windows XP. Ich habe das dann auf Windows 7 upgegradet, was auch funktioniert hat.

Nach einem Systemabsturz habe ich unter Formatierung der Festplatte zuerst Windows XP und dann Windows 7 wieder installiert. Seither ist die Bildauflösung zu schwach. In der Systemsteuerung ist PnP Standard Monitor mit Standard Grafikkarte angezeigt. Offensichtlich erkennt Windows 7 ( erst jetzt, bei Neuinstallation nach Absturz) die Grafikkarte nicht mehr und lädt dann auch nicht mehr den richtigen Treiber, der eine bessere Auflösung ermöglicht.

Was kann ich tun? Herzlichen Dank für die Antwort, die ich sowohl an [email protected] wie [email protected] erbitte.

Lutz Milzer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Dazu müssen Sie bei Packard Bell den Grafikkartentreiber herunterladen und diesen installieren.

Diese finden Sie auf folgender Webseite

http://www.packardbell.com/index.html

Wählen Sie ihr Land, danach auf Support und von dort ins Download center und dort geben Sie Ihr Modell ein. Falls Sie Probleme haben wenden Sie sich bitte nochmals an mich. Danke

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Habe soeben gesehen das dafür keine Windows 7 Treiber angeboten werden installieren Sie auf keinen Fall Windows XP Treiber.

Würde mir das ganze gerne auf Ihrem PC direkt per Fernwartung anschauen. Denn in diesem Fall sind einige Treiber nachzuinstallieren damit das Gerät einigermassen läuft. Zudem gibt es warscheinlich kein Grafikkartentreiber für Windows 7 den sie einfach so ohne spezielle Anpassungen installieren können. Dies zu erklären dauert viel zu lange.

Aber ehrlich meine Meinung...würde ich das Notebook nur mit Windows XP Betreiben es wird unter Win 7 wohl auch nicht wirklich schön laufen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie geht das mit der Fernwartung? Ich bin leider tagsübermeistens nicht zu Hause.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Gehen Sie bitte auf www.teamviewer.de und klicken Sie unter dem grünen Button auf "An Fernsteuerung teilnehmen".
Je nach Browser müssen Sie die Datei herunterladen oder können die Datei sofort ausführen.


Starten Sie nun das Programm Teamviewer, wählen Sie "Starten" nun erscheint ein neues Fenster. Darin sehen Sie Ihre ID sowie Ihr Kennwort.

Bitte teilen Sie mir Ihre ID und das Kennwort im folgenden Format mit:


Ihre ID
xxx xxx xxx

Kennwort
xxxx


Bitte behalten Sie Teamvier während dem ganzen Vorgang geöffnet.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Falls Sie online sind, hier die Daten:

ID XXXXXXXXX /p>

 

Kennwort

8595

 

Sie können gern einen Reparaturversuch starten. Ich lass Teamview jetzt ca. noch 2 Stunden im Hintergrund laufen

 

Vielen Dank!

 

Falls Sie nicht online sind, mailen Sie mir bitte, ob ich bei der nächsten Kontaktaufnahme neue Teamview Daten brauche oder die alten benutzen kann.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte Ihre ID indem Format angeben xxx xxx xxx ansonsten erscheinen hier nur x.

Ja bei einer erneuten Kontaktaufnahme wird Ihnen von Teamviewer ein neues Kennwort zugeteilt Ihre ID bleibt gleich daher bei der zweiten Kontaktaufnahme reicht es nur noch das Kennwort zu mailen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ID ist
961 653 220

kennwort
8595
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

OK, soo zuerst mal muss Service Packet 1 eingespielt werden......

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte teilen Sie mir mit wann ich weiter machen kann... es wird nur ein experte bei Ihnen arbeiten. Wir können sonst auch am Abend dies machen kein Problem. Sagen sie mir einfach wann. Morgen und übermorgen geht es bei mir abends nicht. Sonst schon.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nächste Woche Dienstags gegen 18.30 melde ich mich. Schönes Wochenende!
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Experte.

hier bin ich wieder. Mein Teamview Kennwort ist heute 9522

ID wie bisher 961 653 220.

Besten Dank für die Hilfe und viel Erfolg!

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ihr Notebook wird von Windows 7 nicht unterstütz siehe folgendes Dokument von Intel

http://www.intel.com/support/graphics/sb/CS-030907.htm

Habe Ihnen jedoch jetzt die XP Treiber installiert wie dies von Intel vorgeschlagen wird. Aber ob diese Stabil laufen kann Ihnen niemand garantieren da diese von Intel nicht getestet wurden. Der PC habe ich neu gestartet.

Ich empfehle Ihnen jedoch zurück auf XP zu gehen. Leistungsmässig würde das Notebook für Win7 völlig ausreichen aber ohne passende Treiber ist es schwierig.

Hoffen wir mal das es mit diesen Treibern denoch läuft...Probleme machen vorallem Adobe Flash bei nicht gutem Grafikkartentreiber. Anwendungen ohne 3d Beschleunigung sollten jedoch einwandfrei laufen.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte beachten Sie das Word Dokument das ich Ihnen geschrieben habe.

Es ist definitiv nicht möglich einen Grafikkarten Treiber zu installiern der mit Windows 7 kompatible ist Ihr Gerät ist zu alt für Windows 7.