So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

PSS 10R.CHH Fehler 2908 f r MS office 2007 Student and Home

Kundenfrage

PSS 10R.CHH Fehler 2908 für MS office 2007 Student and Home auch nach voller Desistallation und Reinstallation auf Vista (32Bit).
Vorher und nachher wird auf dem Computer die Installation von Office gestartet bis zur Fehlermeldung. Nach Reinstallation habe ich via Windows Update auch sämtliche updates zu MS-office geholt bzw installiert.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

versuchen Sie einmal folgendes: Deinstallieren Sie Office 2007 gem. der folgenden Anleitung:

http://office-blog.net/post/Office-2010-vollstaendig-entfernen-und-erneut-installieren.aspx


Falls ein Schritt nicht zum Erfolg führt, übergehen und weiteren Schritt ausführen nur so wird sicher gestellt, das Office vollständig gelöscht wird. Eine nomrale Deinstallation ist immer und unter allen Umständen absolut unzureichend, da immer Reste im System verbleiben dies gilt bedauerlicherweise für viele Anwendungen. Danach: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. System neu starten.

Ihre Fehlermeldung ist hier exakter beschrieben:

http://support.microsoft.com/kb/929681/de

Am Ende sollte eine erneute Installation möglich sein und fehlerfrei durchlaufen. Bitte teilen Sie mir das Ergebnis mit.

Gruss Günter


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Stimmt Ihre Angabe htttp office-blog net / post/ Office -2010.. obwohl es hier um Office 2007 geht ?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sorry, das stimmt das war die falsche Adresse. Hier die richige:

http://office-blog.net/post/Office-2007-vollstaendig-entfernen-und-erneut-installieren.aspx


Bitte führen Sie die Schritte dort aus, auch dann wenn einer nicht klappt. Wie gesagt das normale Deinstallieren ist wirkungslos wenn Fehler aufgetreten sind.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, haben meine Tipps bzgl. Office 2007 helfen können? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Fix-it application,die Sie angaben, kann nicht mehr als Tool angewandt werden, offenbar weil dabei auch wichtige files ausserhalb von Office gelöscht werden.
Ich habe Office 2007 nochmals desinstalliert und reinstalliert, nach dem ich meine Java files etc gelöscht habe... hilft alles nicht.
Eine Manuelle Entfernung aller eventuellen MS Office files habe ich nicht begonnen ( tricky!).
Ich wend emcih nun open office zu.
Bin also nicht befriedigt.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

mit Open Office werden Sie nicht gelücklich werden wenn Sie grossen Wert auf Kompatibilität zu Microsoft Office legen denn vieles, was Miscoroft Office kann und dort Standard ist fehlt in Open Office vollständig oder ist nur mangelhaft implementiert. Wenn Sie Office 2007 manuell deinstallieren wie es beschrieben ist und erneut nach der Anleitung installieren muss das Problem behoben werden können. Beachten Sie, das Sie mit Open Office weder VBA-Unterstützung haben noch Microsoft Access Datenbanken lesen können. Sie können in Open Office auch weder Makros noch Quellcode aus anderen Dokumenten von Microsoft übernehmen Sie können wenn überhaupt reine Textdateien und Tabellen lesen und das teilweise in einer sehr schlechten Qualität.

Open Office ist also kein Konkurenzprodukt sondern eher eine Alternative für User, die keinen Wert auf Kompatibilität legen natürlich können Sie damit auch Texte schreiben und Tabellen erstellen allerding sist Microsoft Office bei weitem mächtiger. Das sollten Sie auf jedem Fall bedenken raten kann ich zu Open Office definitiv nur, wenn Sie keine Microsoft Dokumente lesen wollen.

Der direkte Vergleich zwischen Open Office und Microsoft Office zeigt, das Open Office bei vielen Aufgaben nicht mit Microsoft Office mit halten kann dies betrifft ganz besonders Automation, Datenbankentwicklung und Teamarbeit. Open Office ist kein schlechtes Produkt jedoch eher für Einzelplatzrechner ausgelegt und eignet sich nciht zur Automation oder zur Entwicklung grosser Datenbanken.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Fairerweise kann ich nicht zufrieden sein. Ich habe viel Zeit verloren, eine Lösung zu suchen um das von Ihnen nicht mehr erhältliche Fit-it tool zu umgehen. Für die ganze mühsame und nicht ungefährliche manuelle Desinstallation habe ich keine Zeit, da ich heute noch ein Word und Powerpoint dokument auf meine Einzelplatz verfassen und absenden muss.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, in Ordnung dann denke ich belassen wir es erst einmal dabei. Falls Sie weitere Fragen haben, stehe ich aber weiterhin zur Verfügung. Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer