So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tringler.
tringler
tringler, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 164
Erfahrung:  Juniper Internet Associate Juniper SSL VPN Specialist
46678331
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tringler ist jetzt online.

Hallo, ich habe mir eine Bluetooth Armbanduhr MBW-150 gekauft.

Kundenfrage

Hallo, ich habe mir eine Bluetooth Armbanduhr MBW-150 gekauft. Nun habe ich ein Handy von Nokia X 7-00. Gibt es dafür Apps bzw. wie kann ich die Uhr Funktionsfähig machen? Die Bluetooth Verbindung funktioniert, aber das war es dann auch schon.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

was genau funktioniert denn an der Uhr nicht?
Wird im Display nichts angezeigt? Woran sehen Sie, dass die BT-Verbindung steht?

Könnten Sie mir bitte einige weitere Informationen zum Fehlerbild geben? Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Riegler,

die Uhr sollt laut Funktionsbeschreibung meine E-Mail's anzeigen sowie mich benachrichtigen, wenn ich einen Anruf erhalte. Die Beschreibung habe ich als PDF-Datei und lasse Sie Ihnen gerne auf Wunsch zukommen. Offensichtlich gibt es Softeware dazu, aber ich finde mich da nicht zurecht. Es gibt sogenannte Open-Watch Apps, aber wo?. Jedenfalls passen die nicht, die ich gefunden habe. Das Handy zeigt Verbindung zum Bloetooth Gerät an. Auch mit der Bezeichnung MBW-150 - aber das war's dann auch schon. Erhalte ich einen Anruf "klingelt" nur das Handy, die Uhr schweigt.

Wenn es zu kompliziert für Sie wird und Sie vielleicht der Meinung sind, dass es die Computer-Branche nicht direkt betrifft, dann lassen wir es vielleicht (ohne dass ich Ihnen zu Nahe treten will!).

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schulze

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schulze,

Sie brauchen für die Notifications die OpenWatch-App. Leider gibt es das Programm nur für Android Handys, welches bei Ihrem Nokia Handy ja nicht der Fall ist.
Siehe Entwickler-Homepage:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=554551

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Sehr geehrter Herr Tringler,

ich akzeptiere die Antwort nicht, weil (aus Forum Amazon):

 

Unter http://beta.smartmadsoft.com/ gibt's jetzt aber eine Symbian-Version zum Download. Der verlinkte Foren-Beitrag erklärt, wie man die Geräte einrichtet. iPhone-Besitzer mit Jailbreak können die Uhr jetzt übrigens auch benutzen.

 

Wie geht das mit einer Symbian-Version?

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schulze

 

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schulze,

entschuldigen, Sie dass mir diese Beta-Software bei meiner Recherche entgangen ist. Ich weise aber darauf hin, dass diese Portierungen noch einige Fehler aufweisen und noch nicht vollständig ausgereift sind.

1. Bitte downloaden Sie folg. Datei:
http://beta.smartmadsoft.com/symbian/MSEWatch_S60.sisx
2. Handy an Rechner anschließen und die Nokia PC Suite installieren & starten
3. Doppelklick auf die heruntergeladene Datei. Sie sollten nun gefragt werden ob Sie
die Software auf Ihr Handy installieren möchten.

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler

P.S.: Ich glaube jetzt muss ich so ein Spielzeug auch haben ;)
tringler und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Tringler,

vielen Dank für die Antwort, die ich akzeptiere. Ich bin noch nicht dazu gekommen, das mal auszuprobieren, aber es wird ja jetzt wohl funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schulze

 

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schulze,

Vielen Dank!
Sie können natürlich kostenlos in diese Anfrage antworten falls es noch zu Problemen kommen sollte.

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler