So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6125
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Sehr geehrte3 Damne und Herren! Beim Systemstart sxedit

Kundenfrage

Sehr geehrte3 Damne und Herren!

Beim Systemstart sxedit mehreren Tagen Lenowo SL 500 mit Windows Vista kommt die Meldung "LControl geht nicht, Es wird nach einer Lösung gesucht". Audio kann ich nicht hören (auch nicht über HDMI etc.), obwohl Systemsteuerung nach meinem Check meldet, daß Geräte + Lautsprecher einwandfrei funktionieren. Hilfe möglich? Danke!

MIt frenldichen Grüßen
gez. Michael Stolz
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer Herr Stolz,

Sie sind hier bei einen Herstellerunabhängigen Dienst.

Gehen Sie bitte nochmals in den Geräte-Manager und klicken bei Audio, Video und Game auf das Pluszeichen und danach im öffneten Fenster auf den Audiotreiber mit Rechter maustaste anklicken. Nun erscheint ein Fenster und dort klicken Sie bitte auf Deinstallieren und führen 2 oder 3 mal mit OK diesen Vorgang aus.

Nach dieser vorgehensweise starten Sie ihren Computer Neu, nun sollte Rechts unten ein Pop up erscheinen mit den Wortlaut "Neue Hardware gefunden Treiber werden installiert", warten Sie es ab bis die Meldung kommt "Treiber wurden installiert und die Hardware kann verwendet werden".

Dies passiert meist wen Software installiert wird und einen veralteten Treiber mitinstalliert.

Mfg und gutes gelingen

Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr?

Habe wie vorgeschlagen gemacht - Problem nicht gelöst, Meldung kommt weiterhin. Jetzt ist sogar noch zusätzlich ein Audiogerät im Gerätemanager verschwunden (Meldugn auf Lautsprchersymbol "Kein audiogerät angeschlossen", Lautstörke = 0, Pegeieinstellung nicht möglich)- nur HDMI-Anschluss funzt noch!

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz

 



Schon probiert:
s.o.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag herr Stolz,

haben Sie noch die mitgeliefertete Software CD von ihren Lenovo? Wenn ja legen Sie bitte diese ins CD Laufwerk ein und suchen die Driver für Sound (könnten vermutlich allgemeine Treiberprobleme vorhanden sein) und installieren die Treiber erneut durch klick auf Setup.exe. Danach müssen Sie den Computer neu starten nach der Installation bei Aufforderung.

Sie können es auch versuchen mit dem Microsoft Fix-it Programm das Sie hier bekommen

Mfg und gutes gelingen

Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D.!

P leider nicht gelöst. Da OEM-Version gekauft, gbit es keine separate CD. Ihr Progamm (Link) habe ich mehrfach laufen lassen. Findet keine Fehler. Geht trotzdem nichts.

Treiber übrigens auf Stand 2006, lt. Info.

Würde gern das Geld auch zahlen, wenn P gelöst - Was kann ich noch tun?

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Stolz,

meist ist das Problem mit der Treibersuche enorm, da von den Herstellern total unterschiedliche Bauteile von verschiedenen Anbietern eingebaut werden.

Habe hier nun eine Seite die für ihr Gerät auch Treiber anbietet die aktueller sind, als die Momentan derzeit installiert sind.

Und über die Think Vantage Software bekommen Sie hier wenigstens die aktuellen Treiber

Mfg Gerd D

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Stolz,

eventuell hilft Ihnen diese Seite um an Treiber Software zu kommen für ihr SL500

http://www.thinkwiki.org/wiki/Category:SL500

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D!

Versuche von lenowo-seite Teiber zu inst.

Melde mich wieder.

MFG gez Stolz
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D!

Hat alles nichts gebraucht. Mehrstündnige Aktivitäten: Treiberscan (PC-Doktor etc), nehrere Varianten Treiber (Realtek, C...?) download, durchprobiert + Geräte + Treiber deinst.; akt + deakt. Laptop hoch- u. runtergefahren etc.

Es hängt an der ständigen Meldung "LControl funzt nicht" Habe dazu im Netz nichts gefunden.

Hardwaredefekt Soundkarte? Wie prüfbar? Hinweis: Lenowo Systemcheck Toolbar stürzt bei Audiogeräteprüfung immer ab, andere Prüfungen ordnungsgemäß,.

Weiß jetzt nicht mehr weiter.

Schönes Woe

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Stolz,

gehen Sie bitte auf diese Seite und laden Sie sich die Audio Codecs für Audio herunter und installieren Sie diese auch.

Sie müssen dort ihr Betriebssystem auswählen und zum Schluss gehen Sie auf Audio und laden dort die nötigen Treiber herunter und zwar VT1708

Mfg und ebenfalls schönes WE

Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D.!

Ok neuer Versuch. Melde mich wieder.

Danke erst mal.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Kein Problem, denn mir ist es auch lieber es funktioniert endlich!

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D!

Habe mehrfach versucht, Treiber zu inst. Meldet "Kein HD-Augdiogerät gefunden" und bircht Inst. ab.

Nicht doch vielleicht Soundkarte def?

Gibt es dafür ein spzielles Testprogramm, um Fehler einzugrenzen?

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Stolz,

klicken Sie bitte auf Start-->Systemsteuerung-->Sound und sehen nach ob es so aussieht wie auf dem Foto

dort klicken Sie bitte auf Eigenschaften und danach unter

Erweitert sollte es So aussehen.

Andere Frage; Wen das Notebook gestartet wird ertönt hier ein Ton?

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr D!

Beim Starten ertönt kein Ton. Nur machmanl aus internem Lautsprecher (Soundchip?) bei bestimmten Fehlern, z.B bei "einfrieren" und dann Tastendruck.

Bilder von Ihnen: Sieht ähnlich aus.

Grüner Haken neben Lautsprecher da. Gerät ist aber lt. Einstellungen deaktivert (kann auch nicht aktivieren) Gerät wird aber lt Eigenschaften werwendet (Widerspruch!)

Deshab vermute ich ja, daß Gerät selbst ok ist, Soundkarte aber nicht, würde auch Lcontrol Fehlermeldung erklären.

Was nun?

Schönes Woe.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Michael Stolz