So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.

Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Ich habe ein Dell Latitude E 6400 Laptop von meiner Firma.

Kundenfrage

Ich habe ein Dell Latitude E 6400 Laptop von meiner Firma. Nun habe ich festgestellt daß nach einer Reparatur mein Geräte Manager verschwunden ist. Leider findet er auch meinen Drucker nicht mehr, obwohl alle Treiber installiert sind.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

den gerätemanager können Sie öffnen indem Sie auf Start --> Ausführen klicken (Windows XP), bzw. auf Start --> und ins Suchfeld folgendes eingeben (Windows Vista, 7):

devmgmt.msc gefolgt von Enter

trennen Sie bitte das USB Kabel vom Drucker zum Laptop ab. Versuchen Sie das Kabel an einen anderen USB Port anzustecken. Klappt das nicht navigieren Sie über die Systemsteuerung zu den Druckern und überprüfen ob Ihr Drucker noch angezeigt wird und wenn ja welchen Status er hat (natürlich wenn der Drucker eingeschaltet und mit dem Laptop verbunden ist).

Nutzen Sie die Option "Dem Experten antworten" um mit mir in Kontakt zu treten. Ich stehe Ihnen weiterhin zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
guten Morgen nach Deutschland.
Leider war Ihre Antwort nicht hilfreich. A) weiß ich, wie ich zum Geräte Manager gelange und b) weiß ich auch, wie ich den Status meines Druckers überprüfe. All das hab ich schon längst und mehrfach getan. Sonst würde ich mich auch nicht an Sie wenden. Wie gesagt. Mein Geräte Manager ist zwar da, aber komplett leer. Und wenn ich meinen Drucker mit dem Laptop verbinde, erkennt er die Card schnittstellen, aber nicht den Drucker selber.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na gut, aber irgendwo mussten wir ja anfangen, und Ihe Aussage "...daß nach einer Reparatur mein Geräte Manager verschwunden ist...." liess vermuten, dass der Aufruf des gerätemanagers nicht in Ordnung sei :)

Um welches Betriebssystem in welcher Version handelt es sich genau?

Haben Sie bereits versucht mittels Systemwiederherstellung Ihr System zurückzusetzen?

Ist der Gerätemanager denn komplett leer? (d.h. Sie haben einfach ein weisses Bild?) ? Können Sie mir Screenshots vom Gerätemanager und der Druckerübersichtsseite aus der Systemsteuerung erstellen und zur Verfügung stellen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Ich bin mit dem Umgang eines Computers durchaus vertraut.
Wie gesagt: Der Geräte Manager ist leer. Ich brauche keine Anweisung wie ich ihn finde. Das weiß ich.
Ich habe den Drucker bereit über mehrere USB Ports angeschlossen, den Treiber mehrfach de und neu installiert, Leider ohne Erfolg.
Die Service TAG meines Laptop ist D2N764J. Express Service Code:284-580-684-19. Ich hoffe nun auf eine hilfreiche Antwort.
Vielen Dank
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wir müssen uns an das Problem herantasten. Es gibt nicht die eine sofortige Antwort.

Überprüfen Sie ob der Dienst Plug and Play gestartet ist. Überprüfen Sie im Gerätemanager unter Ansicht ob die Option "Ausgeblendete Geräte anzeigen" aktiviert ist, und wenn nicht aktivieren Sie diese bitte testhalber (Manchmal werden die Geräte tatsächlich wegen dieser Option ausgeblendet)

Aktivieren Sie ventuell auch alle Dienste:

Start --> msconfig eingeben und mit Enter bestätigen
Reiter Diesnte auswählen --> Alle Dienste mit haken versehen und den Rechner neustarten.

Bitte überprüfen Sie diese Optionen und gevben Rückmeldung. Sie haben mir noch nicht das verwendete Betriebssystem genannt. Und weas wurde überhaupt repariert an dem Gerät?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo.
Ich habe die genannten Optionen umgesetzt, leider bisher ohne Erfolg. Nach wie vor ist der Geräte Manager, der hier übrigens auch nur als "device manager" erscheint, komplett leer.
Das Betriebssystem ist WinXP SP3
Service TAG: D2N764J
Express-Service-Code: 284-580-684-19

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.

Vielen Dank, Gruß G. Wolff
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte probieren Sie folgendes:

Laden Sie sich von http://www.hijackthis.de/ das Programm Hijackthis herunter und führen es aus. Erstellen Sie eine neue Logdatei und speichern diese. Den INhalt der Logdatei können Sie kopieren und auf obiger Seite in die Textbox unten einfügen und auswerten lassen.

Sie erhalten dann Empfehlungen welche EInträge gelöscht werden sollten.

Alternativ kopieren Sie mir den Inhalt der Logdatei bitte hierher.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo:
Hier die Logdatei:
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://www.google.de
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://durrnet.bie.de.duerr.int/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://durrnet.bie.de.duerr.int
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://stu-hyperwave.stu.de.duerr.int
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://www.google.
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Internet Explorer
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = 10.*;hr.durr.com;pim.durr.com;*.duerr.int;*.intra;*.csd.de;*.schenck.net;*.schenck.int;149.240.*;*.dchy-duerr.local;<local>
O2 - BHO: (no name) - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - (no file)
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Program Files\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IMJPMIG8.1] "C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002ASync] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC
O4 - HKLM\..\Run: [PHIME2002A] C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SysTrayApp] %ProgramFiles%\IDT\WDM\sttray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AESTFltr] %SystemRoot%\system32\AESTFltr.exe /NoDlg
O4 - HKLM\..\Run: [NIAGENTSTART] C:\Program Files\NetInst\NIAGNT32.EXE /NWCM
O4 - HKLM\..\Run: [Apoint] C:\Program Files\Apoint\Apoint.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DellControlPoint] "C:\Program Files\Dell\Dell ControlPoint\Dell.ControlPoint.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Program Files\Common Files\Java\Java Update\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Program Files\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 6.0 for Windows Workstations\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DVDLauncher] "C:\Program Files\CyberLink\PowerDVD\DVDLauncher.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [VirtualCloneDrive] "C:\Program Files\eigene\slysoft\VirtualCloneDrive\VCDDaemon.exe" /s
O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] %SystemRoot%\system32\mobsync.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [ShowIcon_The Company_USB Storage Device v1.14e035] "C:\Program Files\USB Storage Device\shwicon.exe" -t"The Company\USB Storage Device v1.14e035"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime Alternative\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NokiaMServer] C:\Program Files\Common Files\Nokia\MPlatform\NokiaMServer /watchfiles startup
O4 - HKLM\..\Run: [DameWare MRC Agent] C:\WINDOWS\system32\DWRCST.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ISUSPM] "C:\Documents and Settings\All Users\Application Data\Macrovision\FLEXnet Connect\6\ISUSPM.exe" -scheduler
O4 - HKCU\..\Run: [PTBSync] C:\Program Files\PTBSync\PTBSync.exe /Start
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-21-1960408961-152049171-1060284298-1145\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NIservice')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Dell ControlPoint System Manager.lnk = C:\Program Files\Dell\Dell ControlPoint\System Manager\DCPSysMgr.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Program Files\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O4 - Global Startup: VPN Client.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Kaspersky Anti-Banner - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 6.0 for Windows Workstations\ie_banner_deny.htm
O9 - Extra button: Statistik für Web-Anti-Virus - {1F460357-8A94-4D71-9CA3-AA4ACF32ED8E} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 6.0 for Windows Workstations\SCIEPlgn.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\system32\shdocvw.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=about:blank
O15 - Trusted Zone: *.BIE.DE.duerr.int
O15 - Trusted Zone: *.DE.duerr.int
O15 - Trusted Zone: *.stu.de.duerr.int
O15 - Trusted Zone: *.duerr.int
O15 - Trusted Zone: *.durr.com
O15 - Trusted Zone: http://*.durr.com
O15 - Trusted Zone: *.durr.de
O15 - Trusted Zone: http://*.schenck.de
O15 - Trusted Zone: *.schenck.int
O15 - Trusted Zone: http://*.schenck.int
O15 - Trusted Zone: *.schenck.net
O15 - Trusted Zone: http://*.duerr.int (HKLM)
O15 - Trusted Zone: http://*.durr.com (HKLM)
O15 - Trusted Zone: http://*.schenck.de (HKLM)
O15 - Trusted Zone: http://*.schenck.int (HKLM)
O15 - Trusted IP range: http://139.1.11.25
O15 - Trusted IP range: http://139.1.11.25 (HKLM)
O15 - ProtocolDefaults: 'file' protocol is in Intranet Zone, should be Internet Zone
O16 - DPF: {271A3CF5-5A54-447B-A08F-BE805F0DA60B} (B+S Banksysteme AG DDBAC Plug-In) - https://finanzcenter.sparkasse-bremen.de/_plugin/AXFOAM.cab
O16 - DPF: {E2883E8F-472F-4FB0-9522-AC9BF37916A7} (get_atlcom Class) - http://platformdl.adobe.com/NOS/getPlusPlus/1.6/gp.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: Domain = bie.de.duerr.int
O17 - HKLM\Software\..\Telephony: DomainName = bie.de.duerr.int
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: Domain = bie.de.duerr.int
O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\Parameters: Domain = bie.de.duerr.int
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\NetInst\NiAMH.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1.0FO\adialhk.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Kaspersky Anti-Virus 6.0 (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 6.0 for Windows Workstations\avp.exe
O23 - Service: Dienst "Bonjour" (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Dell ControlPoint Button Service (buttonsvc32) - Dell Inc. - C:\Program Files\Dell\Dell ControlPoint\DCPButtonSvc.exe
O23 - Service: CDMA Device Service - Unknown owner - C:\Program Files\Samsung\USB Drivers\26_VIA_driver2\x86\VIAService.exe
O23 - Service: Credential Vault Host Control Service - Broadcom Corporation - C:\Program Files\Broadcom Corporation\Broadcom USH Host Components\CV\bin\HostControlService.exe
O23 - Service: Credential Vault Host Storage - Broadcom Corporation - C:\Program Files\Broadcom Corporation\Broadcom USH Host Components\CV\bin\HostStorageService.exe
O23 - Service: Crypkey License - CrypKey (Canada) Ltd. - C:\WINDOWS\SYSTEM32\crypserv.exe
O23 - Service: CrypKeyCOMServer - TODO: <Company name> - C:\Program Files\Duerr Systems\ES_3DOnSite\CrypKeyCOMServer.exe
O23 - Service: Cisco Systems, Inc. VPN Service (CVPND) - Cisco Systems, Inc. - C:\Program Files\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
O23 - Service: Dell ControlPoint System Manager (dcpsysmgrsvc) - Dell Inc. - C:\Program Files\Dell\Dell ControlPoint\System Manager\DCPSysMgrSvc.exe
O23 - Service: DameWare Mini Remote Control (DWMRCS) - DameWare Development LLC - C:\WINDOWS\system32\DWRCS.EXE
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Program Files\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Google Update-Dienst (gupdatem) (gupdatem) - Google Inc. - C:\Program Files\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Iap - Dell Inc. - C:\Program Files\Dell\OpenManage\Client\Iap.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: Kaspersky Network Agent (klnagent) - Kaspersky Lab - C:\Program Files\Kaspersky Lab\NetworkAgent\klnagent.exe
O23 - Service: NeroSVC - ahead software gmbh
im stoeckmaedle 6
76307 karlsbad, germany
Fax: ++49-7248-911-888
e-mail: [email protected] - C:\Program Files\Ahead\Nero\Misc\NeroSVC.exe
O23 - Service: NetInstall Service (NIAIServ) - FrontRange Solutions Deutschland GmbH - C:\Program Files\NetInst\NiAiServ.exe
O23 - Service: NetInstall Executive (NiExServ) - FrontRange Solutions Deutschland GmbH - C:\Program Files\NetInst\NiExServ.exe
O23 - Service: Atomuhr Synchronisation (PTBSync) - ElmüSoft - C:\Program Files\PTBSync\PTBSync.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia - C:\Program Files\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
O23 - Service: Audio Service (STacSV) - IDT, Inc. - c:\drivers\sound\stacsv.exe
O23 - Service: USBDLM - Uwe Sieber - www.uwe-sieber.de - C:\Program Files\USBDLM\USBDLM.exe
O23 - Service: VNC Server (winvnc) - AT&T Research Labs Cambridge - C:\Program Files\VNC\WinVNC.exe

--
End of file - 14268 bytes
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte probieren Sie zunächst nochmal folgendes:

  1. Klicken Sie auf Start , klicken Sie auf Ausführen , geben Sie Services.msc ein und klicken Sie dann auf OK .
  2. Doppelklicken Sie auf Plug And Play .

    Wenn Sie eine Konfigurationsmanager Meldung angezeigt wird, klicken Sie auf OK .
  3. Klicken Sie in der Liste Starttyp auf automatisch , und klicken Sie dann auf OK .
  4. Schließen Sie Dienste.
  5. Starten Sie den Computer neu.
Prüfen Sie ob nun alles wieder funktioniert.

Wenn nicht versuchen Sie bei Hijackthis folgende Elemente zu entfernen:

O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Program Files\Messenger\msmsgs.exe

Starten Sie den Rechner enu und überprüfen die Funktionalität.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer