So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Nach Patronenwechsel (black, gleiche wie schon 20x verwendet)

Kundenfrage

Nach Patronenwechsel (black, gleiche wie schon 20x verwendet) verweigert mein hp photosmart c4480 jeglichen Druckauftrag und teilt mit: Inkompatible Druckpatrone(n). Versuch, die alte Patrone zu verwenden, um noch 2 Seiten auszudrucken, scheitert ebenso, gleiche Anzeige. Schwarz-weiß Patrone ganz entfernt, geht auch nicht.

Was ist das Problem?

Freundliche Grüße,

Axel Horstmann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dass kann mehrere Ursachen haben.
Entweder sind die Kontakte an der Patronenaufnahme verschmutzt oder defekt oder die Elektronik, die den Chip der Patrone ausliest ist beschädigt. Eine defekte Patrone kann man schon mal ausschliessen, da die alte Patrone ja mit der selben Fehlermeldung abgelehnt wird.
Sie sollten also folgendes testen:
Reinigen sie bitte die Kontakte in der Patronenaufnahme und die Kontaktflächen der Patrone vorsichtig mit Wattestäbchen und etwas Alkohol. Setzen sie die Patrone wieder ein und versuchen sie zu drucken.
Sollte das nicht helfen, kann die Aufnahme beschädigt sein. Die Patronenaufnahme gehört zu den Verbrauchsmaterialien des Druckers und ist im Fachhandel erhältlich. Eine genaue Anleitung zum Austausch liegt dem Ersatzteil bei. Tauschen sie die Patronenaufnahme aus und versuchen sie erneut die Patrone zu verwenden.
Wenn auch das nicht zum Erfolg führt, dann liegt der Fehler an der Elektronik. In diesem Fall muss die Hauptplatine des Druckers ausgetauscht werden. Das ist eine größere Reparatur und sollte unbedingt von einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.
Bei älteren Geräten lohnt sich eine solche Reparatur oft nicht, da die Kosten dafür den Zeitwert des Gerätes übersteigen können.