So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, haben ein Acer 7730G-643G25Mn Notebook welches seit

Kundenfrage

Hallo, habe ein Acer 7730G-643G25Mn Notebook welches seit einigen Tagen nicht mehr anläuft. On-Tast leuchtet etwa eine Sekunde, Lüfter läuft kurz an, dann wieder alles aus. Wahrscheinlich Mainboardschaden.
Frage1: Schraubererfahrung vorhanden. Wo bekomme ich günstig ein neues Board für mein Gerät her und welche Bezeichnung hat das Board genau?
Frage2: Kaufdatum 24.01.2009, kann man nachträglich eine Garantieverlängerung kaufen?
Gruß, Heiko Möbus
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bzgl. Garantieverlängerung kann dies nur der Händler beantworten, bei dem Sie das Gerät gekauft haben. Ersatzteile finden Sie u.a. hier:

http://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/acer/aspire-7730-serie/7730g-643g25mn

Das Mainboard ist jedoch nicht aufgeführt d.h. Sie müssen den Händler direkt kontaktieren. Acer selbst wird ihnen keine Ersatzteile direkt verkaufen Sie müssen also über einen Endhändler (nicht Grosshändler) gehen.

Erfahrungsgemäß lohnt sich das aber nicht, da die Boards meist sehr teuer sind für deisen Preis erhalten Sie bereits fast ein neues Notebook. Daher sollten Sie sich dies gut überlegen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Beim Händler (Media-Markt) war ich bereits, der meint Totalschaden, bzgl. Garantieverlängerung meinte ich die Acer-eigene, auf der Produktregistrierungsseite "empfohlene" Garantie. Kann mir schwer vorstellen, dass ich dort für 99,-€ eine 3-Jahrsgarantie in den Einkaufswagen lege und mein registriertes Produkt mit abgelaufener Garantie hat wieder Garantie...
Die ipc-computer Seite hatte ich auch schon bereits gegoogelt, leider wie gesagt, ist dort kein günstiges neues Board zu finden.
Bei z.B. Ebay u.a. gibt es diese Angebote für Laptop-Reparatur:
http://www.ebay.de/itm/Professionelle-Notebook-Laptop-Reparatur-aller-Modelle-/220786069813?pt=Dienstleistungen&hash=item3367e01135
oder http://www.ebay.de/itm/Notebook-Reparatur-Festpreis-Flatrep-Laptop-Repara-/270727934658?pt=Dienstleistungen&hash=item3f08a472c2
Klar ist, dass dort keine Garantie gegeben wird.
Warum bekomme ich sowas nicht von Acer angeboten?
Was ist falsch an diesen Angeboten?

ipc-computer bietet eine Board-Reparatur für 499,-€ an! Das käme für mich im Vergleich zu den anderen Angeboten nicht in Frage.

Gruß Heiko Möbus

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also, dann müssen Sie sich bzgl einer Garantieverlängerung direkt an Acer wenden:

http://www.acer.de

Hinweis: Einen Nutzen haben Sie bei dem aktuellen Schaden nicht.

Das die Kosten sehr hoch sind, dachte ich mir bereits und offen gestanden lohnt es sich auch nicht. Sie werden auch nichts günstiges bekommen weil das Gerät veralrtet ist und es inzwischen Nachfolger zu einem besseren Preis-/Leistungsverhältnis gibt.

Der einzige Ansatz wäre ein Ersatzteilhändler, der auch Acerteile vertreiber ansonsten denke ich, müssen Sie über einen Neukauf nach denken denn 499 Reparatur plus Bord ist zu teuer.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie sich die Ebay-Seiten mal angesehen?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, habe ich und Sie können dort eine Reparatur für 129 Euro erhalten das könnten Sie machen. Allerdings kann ich über die Qualität des Anbieters keine Aussage treffen aber, das könnten Sie natürlich machen. Sie müssen aber bedenken, das die Kosten fürs Mainboard hinzukommen aber das müssen Sie endscheiden. Ich bin natürlich weiterhin für Sie da! Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
nein, die Ersatzteilkosten sind da wohl auch mit bei ( http://www.laptopfit.de ).
Wäre eine komplette Rep. für 129,-€ zzgl. Portokosten incl. 6 Monate Garantie...
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hm, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das klingt für mich nicht sehr seriös da bin ich offen. Aber, am Ende müssen Sie es endscheiden ob sie dies machen ich möchte nur nicht, das Sie hinterher noch schlechter da stehen als jetzt. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

habe das Teil für 130,-€ repariert bekommen (Gesamtkosten mit ALLEM).

LG
HM
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, das freut mich sehr das Sie alles hinter sich gebracht haben :-) Sie müssen natürlich nicht akzeptieren, das ist absolut freiwillig :-) freue mich zwar, wenn Sie es machen würden aber tun müssen Sie es natürlich nicht. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. LG Günter