So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

hi, nach einen update von meinen SE Vivaz pro verlangt die

Kundenfrage

hi,
nach einen update von meinen SE Vivaz pro verlangt die speicherkarte einen passwort,
aber ich hatte nie einen passwort vergeben
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte setzen Sie folgende Einstellungen in den Sicherheitseinstellungen:

- "PIN-Code-Anforderung" auf AUS
- "PIN-Code" auf Werkscode (0000) setzen
- "Sperrcode" auf 0000 setzen
- "Sperren b. SIM-Kart.-Änd." auf NEIN gesetzt.

Danach versuchen per 0000 zu entsperren. Funktioniert dies?

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein funktioniert nich
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wann genau wird der Code verlangt? Bei welcher Aktion?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wenn ich die speicherkarte reinstecke.
bei andere handys ist das gleiche problem,verlangt speicherkarten passwort.
formatieren funktioniert auch nicht
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie das genau mit dem Update passiert, ist eine gute Frage.
Bei Nokia Handys (Symbian) lässt es sich auf folgende Art und Weise lösen:
http://www.aikon.ch/vb/showthread.php?t=15361

Eigentlich sollte auf Ihrem Vivaz ebenfalls Symbian laufen.

Mit freunlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich hatte es schon mit file explorer versucht,aber unter c: exestiert keine mmcstore datei.
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Konnten Sie wie in der Anleitung erwähnt "Systemverzeichnis anzeigen" oder/und "Alle Dateien anzeigen" auswählen?
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
http://nokiaport.de/index.php?pid=mmcunlock
Hier nochmal eine Anleitung...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
diese seite hab auch schon probiert
http://nokiaport.de/index.php?pid=mmcunlock

villeicht geht es ja nur bei nokia,das es den passwort im mmcstore speichert und bei vivaz nicht
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Das könnte gut sein. Prinzipiell haben Sie ein Symbian-System, jedoch ist schwer zu sagen inwieweit es modifiziert wurde.
Die größere Frage wäre eher warum Ihnen das beim FW-Upgrade passiert ist. Haben Sie schon einmal den Herstellersupport bemüht?

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das handy war in der reparatur und die haben das handy geupdatet,
die speicherkarte hatte ich vorher schon rausgenommen,freitag kam das gerät zurück und habe die speicherkarte reingesteckt ,dann kam die meldung ``bitte speicherkarten passwort eingeben`` ,aber ich hatte nie einen passwort benutz.SE hat auch keine antwort dafür.die bieten mir eine neue speicherkarte ,aber ich brauche meine daten die auf der karte sind.es lässt sich nicht einmal formatieren .
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie die Daten von der Karte benötigen ist Formatieren eine schlechte Idee ;)

Ich kann Ihnen anbieten die Karte zu mir zu schicken und ich versuche sie wieder zu entschlüsseln. Ansonsten würde ich Sie an einen anderen Experten verweisen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
da hab ich schlechte erfahrung gemacht .
gibt es keine andere möglichkeit
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok.
Ich sehe zunächst keine andere Möglichkeit.
Ich würde die Frage dann wieder zurück ans System geben ok? Evtl. weiß ein anderer Kollege mehr.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Abgegeben.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

versuchen Sie folgende Vorgehensweise:

Organizer--> Dateimanager dort dann die Speicherkarte öffnen, dann auf Optionen --> Speicherkarte-PW

danach sollte es gehen mit dem entfernen

Mfg GD.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
die speicherkarte läst sich im dateimanager nicht öffnen.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
und die Karte im laufenden Betrieb herausnehmen und falls zur Hand eine andere Karte einsetzen. Kommt bei der anderen Karte auch die gleiche Abfrage nach einen Passwort?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die andere Möglichkeit wäre einen passwort öffner herunterladen auf dem PC installieren, die Karte im Slot mit Adapter anschliessen und danach das Passwort anzeigen lassen. Könnte klappen muss aber nicht, solche Programme werden meist auch vom Virenschutz geblockt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer