So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Netzwerke, Windows Server, Lotus Notes, Hardware Fehlerbehebung
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
karsten peter ist jetzt online.

1. Ich m chte eine zweite Festplatte f r den Toshiba Satellite

Kundenfrage

1. Ich möchte eine zweite Festplatte für den Toshiba Satellite L550-10T kaufen, um mit einem andern Betriebssystem alternativ zu arbeiten. Wo bekomme ich das im Zürcher Oberland (Region Rüti - Wetzikon...)?
2. Die Netzkarte resp. der Chip für den Kabelanschluss an ein Modem ist offenbar defekt. Kann man da etwas austauschen?

Besten Dank und freundliche Grüsse Ernst Eberhard, Dürnten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

wollen Sie die Festplatte in das Notebook einbauen oder über e-SATA anschließen?
Sie könnten ja auch die eingebaute Festplatte einfach partitionieren...?!

Grundsätzlich würde ich Ihnen empfehlen, eine 2,5 Zoll festplatte dafür im Internet zu bestellen, da kommen Sie meist deutlich günstiger bei weg, diese könnte man z.B. bei Amazon.de bestellen.

Wenn der LAN Anschluss defekt ist, haben Sie keine Möglichkeit, diesen zu ersetzen, das ginge nur durch ein neues Mainboard, ist aber unwirtschaftlich.
Such wenn Sie den 56k Modem Anschluss meinen, so lässt sich da leider nichts austauschen.

Mit besten Grüßen!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Festplatte ist bereits partitioniert und wird von Windows 7 genutzt. Für den Betrieb eines teuren LEGO-Systems mit NTX (LabView) würde ich gerne eine Festplatte unter Windows XP einbauen, das bisherige System aber behalten. Dazu hätte ich eben gerne gewusst, wo in der Region ich eine solche Festplatte so rasch wie möglich kaufen kann. Wo gibt es Toshiba Vertretungen?

 

Dass der LAN Anschluss nicht repariert werden kann, habe ich vermutet. Schade, diese Compi ist nicht mehr für viel zu gebrauchen.

 

Freundliche Grüsse

Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Okay,

nun folgedens dazu:
Wenn Sie ein Multi-Boot System haben wollen, müssen Sie zwingen Windows XP als erstes Betriebssystem installieren, Win7 lässt keine andere Möglichkeit zu. Sei denn, Sie wollen im Bios immer die HDD umstellen, von der gebootet werden soll.

Direkte Toshiba Händler gibt es in Ihrer Region nicht, ich denke auch, selbst wenn es einen gäbe, so hat der nicht genau die Festplatte vorrätig, die Sie bräuchten, sowas bestellen Händler auch erst. Wenn Sie jetzt eine im Internet bestellen, wäre Sie Samstag auch da.
Wenn Sie von Toshiba nähere Infos zu Händlern möchten, so müsste Sie dort direkt mal anrufen: Toshiba Schweiz

Das mit dem Netzwerkanschluss ist sicherlich ärgerlich, Sie könnten alternativ eine Netzwerkkarte für Ihren X34 Slot kaufen.

Mit besten Grüßen!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Danke für den Tipp mit dem X34 Slot für eine Netzwerkkarte. Aber wo ist der Slot... Ich versuche im Internet Information zu bekommen. Und ziemlich übel, dass Toshiba bei uns nicht vertreten ist, nicht wahr. MfG E.E.
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine X34 Karte(auch Express Card genannt) ist der Nachfolger von PCMCIA, das wäre zum Beispiel eine solche Netzwerkkarte .
Normalerweise hat jedes neuere Notebook, grad in der 17 Zoll Größenordnung so einen Anschluss, ich hab nun bei Ihrem nicht speziell geschaut und bin einfach davon ausgegangen, wiel mein Notebook von 2005 auch schon einen hat.

Benötigen Sie nun noch Hilfe oder Informationen?

Mit besten Grüßen!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dieses Notebook besitzt keinen X34 Slot. Ich habe beim lokalen PC-Händler einen UBS LAN Port bestellt.

Und statt einer zweiten Festplatte habe ich auf Ricardo einen alten Rechner mit installiertem XP gekauft.

 

Besten Dank für Ihre Bemühungen.

Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Okay,

Möchten Sie den angezahlten Brtrag erstattet bekommen oder meine Mühen belohnen.

Mit besten Grüßen!