So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Mein Laptop mit Vista, 64bit version, wurde immer langsamer.

Kundenfrage

Mein Laptop mit Vista, 64bit version, wurde immer langsamer. Nach diversen Virenscanprogrammen kann ich ihn nicht mehr booten. Das Zurücksetzen des Biosd auf ein früheres Datum hat auch nichts gebracht. Habe keine Vista CD zur Hand, da OEM Version.
Bitte um rasche Hilfe, da Laptop dringend benötigte Daten enthält.
Vielen Dank
Antwort bitte unter: [email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie mir mitteilen, welche Version von Vista Sie verwenden, kann ich Ihnen einen
Downloadlink schicken. Dann können Sie die Vistaversion downloaden, auf DVD brennen und von dieser booten. Dann steht Ihnen der Reparaturmodus zur Verfügung, oder Sie machen eine Neuinstallation.

Solange Sie einen gültigen Vista Lizenzkey haben , ist das kein Problem.
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mein Licence Key ist xxxxxxxxxx
xxxxx
Mehr Infos habe ich nicht. Reicht das?
Habe vor ca. 3 Jahren direkt bei DELL den Laptop erworben.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider nicht, den anhand des Key´s kann man die Version nicht erkennen.
Aber auf der Unterseite des Notebooks ist ein Lizenzaufkleber und auf dem steht
die Version

Etwa "Windows Vista Business OEM" oder so ähnlich.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider finde ich keinen derartigen Aufkleber, aber ich weiss, dass es eine vista BusinessVersion ist. Da er bereits vorinstalliert kam, gehe ich von einer OEM Version aus.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ohne den Aufkleber, oder ein beiliegendes Lizenzdokument, haben Sie rechtlich gesehen leider keine gültige Lizenz.

Ich kann leider anhand des Key´s nicht herausfinden, welche Version Sie einsetzen.
OEM bedeutet, lediglich das Vista an die Hardware gekoppelt ist, nicht ob nun Home, Business, Premium oder Ultimate Version und auch nicht, ob in 32 oder 64bit

Schauen Sie bitte mal unter dem Akku nach, ob dort der Aufkleber zu finden ist,
oder auf Ihrer Rechnung zu dem laptop.

Sie könnten bei Dell anhand Ihres Service Tag´s (Seriennummer des Gerätes)
nachfragen, mit welcher Version der Laptop ausgeliefert wurde.

Der ServiceTag ist eindeutig und regelt auch die Garantie der Geräte
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für den Tip, unter dem Akku steht es:
Windows Vista Business OEMAct
Product Key: xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx

Vielen Dank für Ihre Geduld!
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also bitte behalten Sie den Key immer gut bei sich. Nie in Foren oder so veröffentlichen. Es kann sehr schnell vorkommen, das Ihr Key dann missbraucht wird.

So nun zum Vista. Ich habe die Version geladen und lege Sie auf einen Server und
schicke Ihnen den Link. das dauert aber noch ein paar Stunden, weil die Datei ist
knapp 3 Gigabyte groß und ich muss Sie ins Internet hochladen, damit Sie da drann
kommen.

ABER ich würde Ihnen mal Nahelegen auf Windows7 zu wechseln. Windows7
im um viele, viele Längen besser, schneller und stabiler als Vista und wirklich nicht
teuer !

Sie bekommen die Version: Windows 7 Home Premium 64 Bit bereits für 79,90€

Amazonlink

Ich persönlich würde das update machen ! Windows7 ist richtig gut und der
Preis ist sehr interessant!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX jetzt direkt windows 7 erwerben und aufspielen, ohne dass ich vista *repariere*? Dann würde ich so vorgehen. Wie gesagt, momentan kann ich nicht mal mehr booten. Und was wäre mit den Daten und ein evtl. vorhandener Virus?
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
JA das ist der beste Weg.

1) Windows7 kaufen
2) DVD einlegen und UPDATE wählen (alle Daten und Programme bleiben vorhanden)

FERTIG

Dann breche ich den Upload von Vista ab und Sie machen das mit dem Update.
Dann schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe :-) !
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Super!n Vielen Dank für Ihre Beratung!
Mit herzlichem Gruss
Thomas Engelhardt
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
gerne. Viel Spaß mit Widows 7

LG

Marc Broch