So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Netzwerke, Windows Server, Lotus Notes, Hardware Fehlerbehebung
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Hi, habe TV von Sony - KDL S32A11E - und m chte per Fernbedienung

Kundenfrage

Hi,

habe TV von Sony - KDL S32A11E - und möchte per Fernbedienung zwischen analog (DVB-C) und digital (DVB-T) wechseln können. TV-Antennneneingang ist nur einmal vorhanden und 1x -ausgang für VCR (Videorekorder). DVB-T ist im TV integriert. Nur TV-Gerät, Hauskabelanschlußdose und DVB-T-Antenne (Technisat) vorhanden.



Mir wurde schon empfohlen, einen DVB-C-Receivers anzuschaffen, was ich aber nicht möchte.



Weiß jemand Bescheid, ob es eine andere Möglichkeit gibt, in dem man nur mit der TV-Fernbedienung zwischen annalog und digital schaltet und beide Sendergruppen, DVB-C und DVB-T, sehen kann?



Vielen Dank XXXXX XXXXX bis dann.

07.09.2011, Peter J.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

wenn Sie wirklich DVB-C verwenden, so ist dies auch ein digitales Signal!
Sie meinen sicher das normale Analoge TV-Signal?! Da Ihr Tv keinen eingebauten DVB-C Receiver hat.

Es gibt leider keinerlei Möglichkeiten, den TV parallel mit beidem zu betreiben, das ist technisch so nicht vorgesehen.
Aber ich muss Ihnen auch sagen, dass das analoge Signal bald abgestellt wird und Ihr Kabelanbieter dann auf digital umstellen wird, dann brauchen Sie so oder so einen extra DVB-C Receiver, um über Kabel weiter Signale empfangen zu können.

Mit besten Grüßen!

Mit besten Grüßen!