So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Asus EEE mit windiwis 7 starter-version f hrt nicht mehr

Kundenfrage

Mein Asus EEE mit windiwis 7 starter-version fährt nicht mehr hoch. Er kommt immer zur Starthilfe und sagt dann, dass unlösbare Probleme findet und fährt wieder runter. Ich habe ni9chts an drer Hardware verändert.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bitte starten Sie erneut den Rechner und drücken im 1-Sekunden-Takt die F8-Taste. Dann wählen Sie den "abgesicherten Modus". Funktioniert dies?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ihch kann es noch einmal verszuchen, brauche dazu aber etwa 1 Stunde Zeit (da der kleine Rechner nicht bei mir ist.) Im Abagesicherten Modeus bin ich allerdings bisher zumselben Punkt gekommen

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

OK. Wenn Sie in den abgesicherten Modus hineinkommen sollte, führe Sie bitte nach folgender Anleitung einer Systemwiederherstellung duch:

http://www.netzwelt.de/news/81460-anleitung-windows-7-systemwiederherstellung.html

Das Wiederherstellungsdatum sollte der Tag sein wo der Rechner garantiert fehlerfrei gelaufen ist!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe gerade versucht, in den abgesicherten Moodus zu kommen. Funktioniert nicht. Kommt immer wieder bei dem Start-Up Repair schirm an, der dann mitteilt, dass das System nicht starten kann.

 

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das sieht leider nicht gut aus. Haben Sie die Reperaturfunktion bereits komplett durchlaufen lassen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Meinen Sie die Start-Up-Repair? Die Antwort ist, dass sie das Problem nicht lösen kann. Danach wird runtergefahren-

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Befinden sich wichtige Daten auf dem Netbook?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie lautet die exakte Modellbezeichnung des Netbooks? Zu finden auf der Unterseiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
asus eee pc mehr finde ich nicht
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

OK. Ihr Syste ist leider irreperabel. Sie können die Recovery Funktion nutzen, dabei wird das Gerät in den Werkzustand zurückgesetzt. Es gehen alle Daten und Programm verloren.

Bitte drücken Sie beim Start die F9 Taste. Dann sollte der Recovery Vorgang starten.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Leider führt das wieder nur in die Startup Repair.

 

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte drücken Sie die F2 Taste beim Start mehrmals. Sie sind dann im BIOS. Dort deaktiverne Sie "BIOS Boot Booster" (unter dem Reiter "Boot"). Danach starten Sie den Rechner neu und drücken erneut die F9 Taste.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wenn ich Boot Booster disable und dann F9 drücke, dann schaltet er sich immer weider auf enabled zurück

 

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen die Einstellung im BIOS speichern! Dafür gibt es eine spezielle Taste.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Jetzt ist Boot Booster Disabeld, wenn ich dann F) drücke, heißt es Load Setup Defaults. Da dürcke ich ok nehme ich an?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, Load Setup Defaults setzt alles wieder auf den Ursprung zurück. Einfach Einstellungen speichern.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie sind jetzt gespeichert. F9 führt allerdings zum alten Ergebnis: Startup-Repair und Aus
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK. Haben Sie noch die Recovery CD, die ggf. mitgeliefert worden ist?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nein, der Asus hat auch kein CD Laufwerk.

 

Inzwischen hat aber starten mit gerdücktem F9 funktioniert, ich wurde gefragt, ob ich das System wiederhersteellen will, habe Ja gesagt und nun läuft ein "ImageX Tool for Windows".Das hält gerade bei 20 %

Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das hört sich gut an mit dem ImageX Tool! Bitte haben Sie geduld und brechen auf keinen Fall ab! Das wird jetzt einige Zeit dauern. Danach haben Sie wieder ein funktionsfähiges System
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hurra, hurra! Vielen Dank!!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Super, freut mich geholfen zu haben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer