So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tringler.
tringler
tringler, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 164
Erfahrung:  Juniper Internet Associate Juniper SSL VPN Specialist
46678331
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tringler ist jetzt online.

Nach vielen Versuchen habe ich es noch nicht ganz geschafft,

Kundenfrage

Nach vielen Versuchen habe ich es noch nicht ganz geschafft, Filme von der digitalen DVD-Kamera in mein ACER-Labtop zu speichern. Mit dem Anschluß über HAUPPAUGE 01341 USB LIVE2 VIDEO G hat es nicht funktioniert. Ich mußte es löschen und ich habe immernoch das Problem, dieses Programm (einschließlich Ulead DVD MovieFactory 5 SE und Ulead5.7 ) zu deinstallieren bzw.vorher zu reinstallieren. Man sagte mir, daß dies eventuell nicht mehr möglich wäre. Jetzt habe ich die USB 2.0/FireWire ExpressCard für die Verbindung mit der DVD-Kamera. Soweit die Vorgeschichte.

Mit Windows MovieMaker konnte ich vorher die Filme speichern und (nach schwieriger Farbeinstellung) wiedergeben, bin aber nicht sicher, ob digital oder nur analog. Seitdem habe ich generelle Probleme mit der der Desktop-Farbeinstellung, sowohl mit MovieMaker als auch mit NVIDIA. Bei NVIDIA läßt sich die Helligkeit, Farbe, usw. einstellen, aber die Bildschärfung reagiert garnicht. Man sagte mir, es könnte eventuell ein Defekt im Window-Vista-System sein. Ist es richtig, den Grafikkartentyp NVIDIA PnP (Standard) GeForce 9600M GT zu verwenden ? Könnten Sie direkt in mein Labtop eigreifen oder mir eine Re-Install-Möglichkeit geben ? Ich habe Kaspersky-Schutz. Vielen Dank. [email protected] 05.09.2011

Außerdem habe ich es mit MAGIX Video versucht. Der Test ergab wunderbar klare Video-Farben. Ich weiß aber nicht, ob ich dieses Programm erst kaufen muß und ob damit auch die generellen Probleme mit der Desktop-Farbeinstellung gelöst wären.

Es wäre sehr freundlich, wenn Sie mir helfen könnten.

Tettnang, 05.09.20011 Dietmar [email protected] Tel. 07542 - 5 21 44
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wann kann ich Sie telefonisch erreichen?