So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5958
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Mein Norton Firewall zeigt seit lange und dauernd das weisse

Kundenfrage

Mein Norton Firewall zeigt seit lange und dauernd das weisse Kreuzchen mit dem HissobsBotschaft das etwas massiv los ist und dauernd stürzt mein PC ab während alles mogliche: e-mail schreiben, im mikrosoft office, internet , alles. Habe sonst schon gemacht: auf Extras die Comp. Einstellungen zurück gesetzt, allerlei Norton Updates versucht & SlowPC installiert.
Meine Sünde: habe einmal mein Norton 360 Premier ‚deaktiviert‘ um den unbrauchbare Adobe Reader zu installieren, was empfohlen wurde. Habe dann Norton wieder versucht zu aktivieren. (Adobe funktioniert immer noch nicht), aber vielleicht seitdem spinnt mein Laptop sammt Norton.
Ein ander irritierende Meldung unter in der Leiste ist: RECOVERY D: hat zu wenig Speicherplatz. Rundum diese problem habe ich auch schon vieles herum gebastelt, aber es bleibt mich herinnern.
So auch mit Incredimail.exe die ich schon deaktiviert habe aber wovon ich immer ein noch die Meldung: Incredimail kann nicht gestartet werden. Ich möchte aber nicht diese Incredimail. Habe auch PC mit Systemherstellung zurückgesetz auf den Einstellungngen von April 2011, aber jetzt kann ich sogar nicht mehr e-mails öffnen und scheints alles ünmöglicher geworden. Bitte können sie helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

Sie sind hier bei einen Herstellerunabhängigen Dienst.

Eines vorweg; ich werde nie bei Fragensteller schreiben Sie sollen den Virenschutz ausschalten bzw. die Firewall ausschalten.

Entweder haben Sie sich durch die gesamte Aktion ein Botvirus bzw. ein Botnetz zugriff auf ihren PC.

Zunächst gehen Sie bitte auf Malwarebytes und laden sich das Programm herunter das dort als erstes steht unter Downlod Now.


http://www.malwarebytes.org/

Nachdem Download starten Sie das Programm

Als nächstes gehen Sie bitte auf www.piriform.com und laden sich den Ccleaner herunter. klicken Sie dabei auf Alternativen Download von der Original Seite. Und starten danach das Programm. Und bereinigen ihr System

Falls alles nichts geholfen hat, (aber ich hoffe sehr das es geholfen hat) müssen Sie die komplette Festplatte formatieren und ihr Betriebssystem erneut Installieren. Das wäre die letzte Möglichkeit, den das Problem ist und kann sein das ihr Computer im Botnetz gefangen ist .

Hier hilft keine Systemwiederherstellung!

Und auch wichtig ändern Sie ihre kompletten Passwörter, lassen Sie bestehen aus Zahlen Buchstaben und wenn es geht auch mit Sonderzeichen und Umlaute zb. ä ö ü, % & §. Denn gerade bei einfachen Passwörter erlangt man sehr schnell die Passwörter anderer.

Es gibt auch einen Passwort Generator wie etwa Keypass---->

http://www.netzwelt.de/download/3860-keepass.html

Mfg und gutes gelingen

Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer