So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tringler.
tringler
tringler, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 164
Erfahrung:  Juniper Internet Associate Juniper SSL VPN Specialist
46678331
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tringler ist jetzt online.

Ich habe einen Fernseher Sony Bravia KDL-40EX 500, und m chte

Kundenfrage

Ich habe einen Fernseher "Sony Bravia KDL-40EX 500, und möchte meine Dias darauf mittels USB Stick anschauen. Die Dias haben ein 4:3 Format und ic möchte sie bildschirmfüllend darstellen ohne Kopf und Füsse abzuschneiden. Wenn das nicht möglich istm würde ich schwarze Ränder links und rechts noch in Kauf nehmen.
Das gelingt mir trotz vieler Versuche nicht.
Für eine Beantwortung meiner Frage schon mal vielen Dank.
HeinXXXXX XXXXXlen
Meine eMaill Adresse [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
4:3 Darstellung auf einem 16:9 Fernseher ist technisch nicht möglich, da die Köpfe sonst breit gezogen werden würden.
Wenn Sie die Bilder aufrufen, haben Sie dann keine Möglichkeit per TV-Menü auf 4:3-Format umzuschalten?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

wenn ich das Fernsehgerät auf 4:3 umschalte, erhalte ich ein zu kleines Bild. Die Höhe des Bildschirms wird nicht ausgenutzt.

 

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Welche Auflösung haben die Bilder?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Dias haben eine Auflösung von 1024 * 768 Pixel
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ihr Fernseher hat eine Auflösung von 1920*1080. Wenn Sie die 4:3 Bilder auf 1920*1080 hochskalieren werden wie Sie richtig festgestellt haben, oben und unten abgeschnitten. Das lässt sich bei Hochskalierung aufgrund des Seitenverhältnisses nicht vermeiden.

Wenn Sie auf 4:3 schalten stimmt zwar das Seitenverhältnis, jedoch werden die Bilder nicht hochskaliert, so dass die Bilder zu klein bzw. in Normalgröße angezeigt werden.

Gibt es bei Ihnen die Einstellung "Zoom"?

Viele Grüße, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich kann mit Ihren Antworten nicht allzuviel anfangen.

Ich hatte von Ihnen eigentlich erwartet, das Sie mir sagen, wie ich meinen Sony Fernseher über die bildschirmgeführten Einstellungen (die meiner Ansicht nach ein wenig wirr und missverständlich sind) einstellen muß, um eine brauchbare Wiedergabe auf meinem Fernseher zu bekommen.

 

HeinXXXXX XXXXXlen

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

anbei die Seite des Handbuchs, die die Bildeinstellungen beschreiben:
Die richtige Einstellung in Ihrem Fall ist 4:3 oder Smart, wenn Sie damit leben können, dass die Bilder breitgezogen werden.

Viele Grüße, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe inzwischen festgestellt, das ich erst dann wenn ich meine Bilder auf 1440* 1080 Pixel umwandle eine nicht verzerrte Wiedergabe im 4 zu 3 Format erhalte und dabei die volle Bildschirmhöhe ausgenutzt wird. Auch eine Umwandlung in 1680 * 1080 ergibt noch einnur leicht verzerrtes Bild. Beides für mich akzeptabel.

Nur habe ich dann das Problem ca. 10000 Bilder umwandeln zu müssen. Mit meinem Bildbearbeitungsprogramm Photoimpact 6 kann ich immer nur ein Bild umwandeln. Also ein unmöglicher Zeitaufwand. Frage an Sie. Gibt es Programme die das umwandeln dieser 10000 Bilder in einem Rutsch erledigen können mit vertretbarem finanziellen Aufwand?

 

Gruß HeinXXXXX XXXXXlen

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Kaulen,

IrfanView bietet dafür eine gute Batchfunktionalität.
Anbei eine sehr gut Erklärung dazu:
http://gregor-moellring.de/anleitungen/viele-bilder-aendern-mit-irfanview/

Unter Spezialoptionen - Bildoptionen können die Bilder auf eine von Ihnen definierte Pixelgröße per Batch verkleinert werden.

Ich würde Ihnen wenn Sie dies so machen wollen aufjedenfall die Orginale sicher zu speichern.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Ringler
tringler und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter H.Ringler,

 

ich habe mich entschlossen auf Akzeptieren zu klicken, trotzdem Ihre Hilfe nie so richtig zielführend waren. Aber die "Gespräche" mit Ihnen haben mir zumindest den richtigen Weg gewiesen.. Ich benutze auch nicht das empfolene Programm InfanView, weil es mir als etwas unpraktikabel erscheint.

 

Vieln Dank

HeinXXXXX XXXXXlen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer