So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tringler.
tringler
tringler, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 164
Erfahrung:  Juniper Internet Associate Juniper SSL VPN Specialist
46678331
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tringler ist jetzt online.

Ich habe auf meinem PC (Windows 7 / 64) u.a. Programmen auch

Kundenfrage

Ich habe auf meinem PC (Windows 7 / 64) u.a. Programmen auch "Works 9" installiert. Wenn ich bei "works.textverarbeitung" den Befehl "Drucken" eingebe, springt der Drucker sofort an.
Wenn ich aber bei "works.tabellenkalkulation" den Befehl "Drucken" eingebe, gibt es keinen Druck. Es kommt immer die folgende Meldung:

Es wurde kein Standarddrucker angegeben. Legen Sie in der Systemsteuerung einen Drucker als Standarddrucker fest.
Das habe ich doch gemacht; d.h. bei allen anderen Programmen kann ich drucken, nur bei "works.tabellenkalkulation" nicht.
Vielleicht wissen Sie einen Rat?
MfG F.Trost
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich weiß nicht ob der Bug noch aktuell ist, aber vielleicht probieren Sie es mal:
http://support.microsoft.com/kb/145750/de
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Leider konnte das Problem mit der vorgeschlagenen Lösung nicht beseitigt werden.
Ich wäre sehr dankbar, wenn es noch einen anderen Lösungs-Vorschlag geben würde.
MfG
F.Trost
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie schon einmal getestet, einen anderen Drucker als Standard-Drucker zu setzen und wieder den vorherigen Drucker als Standard-Drucker zu setzen, so dass das "Standard-Drucker-Flag" neu gesetzt wird?

Alternativ den anderen Drucker auch mal gesetzt lassen um zu sehen ob das Problem nur mit dem Drucker auftritt welchen Sie gesetzt haben.

Der Microsoft XPS Document Writer sollte ab Windows Vista auf jedem System zur Verfügung stehen. Diesen können Sie zum Testen verwenden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Hallo Herr "trigler",
offensichtlich haben Sie mir eine neue Antwort geschickt. Leider konnte ich diese mit dem Button nicht öffnen.
Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie es nochmals versuchen würden.
MfG
F.Trost
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie schon einmal getestet, einen anderen Drucker als Standard-Drucker zu setzen und wieder den vorherigen Drucker als Standard-Drucker zu setzen, so dass das "Standard-Drucker-Flag" neu gesetzt wird?

Alternativ den anderen Drucker auch mal gesetzt lassen um zu sehen ob das Problem nur mit dem Drucker auftritt welchen Sie gesetzt haben.

Der Microsoft XPS Document Writer sollte ab Windows Vista auf jedem System zur Verfügung stehen. Diesen können Sie zum Testen verwenden.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Hallo Herr "tringler",
war leider wieder nicht zu öffnen. Es kommt die Meldung: "Diese Web-Seite war leider nicht zu öffnen".
MfG F.Trost

Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kann ich Ihnen die Antwort evtl. per E-Mail schicken?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Hallo Herr "tringler",
Ihre Antwort geht einfach nicht zu öffnen.Es kommt immer folgendes:
Die Webseite kann nicht angezeigt werden. Wahrscheinliche Ursache:
Einige Inhalte bzw. Dateien auf dieser Seiteerfordern ein Programm, das Sie nicht installiert haben.
Warum konnte ich Ihre 1. Antwort ohne weiteres öffnen??
MfG
F.Trost
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Soll ich Ihnen das Program per E-Mail senden?
Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Entschuldigen Sie. Ich meinte den Text:

Haben Sie schon einmal getestet, einen anderen Drucker als Standard-Drucker zu setzen und wieder den vorherigen Drucker als Standard-Drucker zu setzen, so dass das "Standard-Drucker-Flag" neu gesetzt wird?

Alternativ den anderen Drucker auch mal gesetzt lassen um zu sehen ob das Problem nur mit dem Drucker auftritt welchen Sie gesetzt haben.

Der Microsoft XPS Document Writer sollte ab Windows Vista auf jedem System zur Verfügung stehen. Diesen können Sie zum Testen verwenden.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr "tringler",

ganz herzlichen Dank für Ihren 2. Vorschlag. Ich bin sehr glücklich, dass der Drucker jetzt einwandfrei funktioniert, nachdem ich zuerst einen anderen Drucker getestet hatte und dann wieder auf den bisherigen zurückgegangen bin.

Selbstverständlich werde ich den abgesprochenen Betrag sofort freigeben.

Nochmals vielen, vielen Dank.

 

Viele Grüße aus Esslingen

F.Trost

Experte:  tringler hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank! Kein Problem. Gerne wieder.