So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

hi, habe probleme mit einem rtf. doc, das ich aber auch schon

Kundenfrage

hi,
habe probleme mit einem rtf. doc, das ich aber auch schon in ein docx konvertiert habe, (windows 7), das mein partner mit microsoft office 2010 nicht öffnen kann, bzw. er kann die Option "Änderungen verfolgen" nicht sehen.
irgendwie leuchtet*s mir nicht ein. ihre unterstützung wäe hilfreich. danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also RTF ist ein Format, welches von Word standardmäßig gar nicht benutzt wird. Sie sagen das Sie das RTF bereits nach DOCX konvertiert haben. Damit ist klar, das einige Formatierungen und Eigenschaften des RTF Dokumetns verloren gegangen sind.

Genau das passiert, wenn Sie alte Formate in neue Programme überführen der Text und auch Bilder und die meisten Formatierungen funktionieren sehr gut jedoch spezielle Eigenschaften werden nicht übernommen. Mit Office 2010 kann man aber alle Formate öffnen inkl. RTF das die Eigenschaft "Änderrungen verfolgen" nicht übernommen wird ist durchaus möglich.

Normalerweise muss das Dokument nicht als RTF sondern als echtes Word Dokument vorliegen. RTF hat nicht sehr viele Möglichkeiten es beschränkt sich auf wenige Formatierungsoptionen und wird primär nur von WordPad aber nicht von Word benutzt.

Gruss Günter