So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Ich erhalte seit dem 8.Aug. auf meine [email protected]

Kundenfrage

Hallo
Ich erhalte seit dem 8.Aug. auf meine [email protected] keine E-mails. Alle Versuche, das Kennwort wiederherzustellen, waren vergebens. Mein Sohn, den ich z.Z. nicht erreichen kann, hat die Gmail eingerichtet. Von accounts-ara ( XXXXXXXXX bekomme ich auf verschiedene Versuche immer den selben Bescheid, dass die Informationen nicht ausreichen.
Mit freundlichen Grüßen
Paul Barnhöfer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bitte loggen Sie sich einmal unter:

https://www.google.com/accounts/ServiceLogin?service=mail&passive=true&rm=false&continue=http%3A%2F%2Fmail.google.com%2Fmail%2F%3Fui%3Dhtml%26zy%3Dl&bsv=llya694le36z&scc=1&ltmpl=googlemail&from=login

mit Ihren Logindaten ein. Sie schreiben aber, das Sie versuchen das Passwort wiederherzustellen das klingt mir aber eher danach, das Sie sich gar nicht bei Google anmelden können.

Es gibt nur eine Vorgehensweise und diese wird von Google besitmmt:

http://mail.google.com/support/bin/answer.py?hl=de&answer=12381

Alternativen: Nicht vorhanden

Daher wäre es wichtig, das Sie diese Schritte einmal durchgehen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Günter, den von Ihnen empfohlenen Weg das Passwort mit Google-Hilfe wiederherzustellen hatte ich schon mehrmals leider vergebens versucht. So kann ich Ihr Hilfe leider nicht akzeptieren. Ich verstehe nicht wie eine Gmail,die ich über 2 Jahre ausschliesslich verwendet habe, plötzlich ihren Dienst einstellt.Trotz
dem
Mit freundlichen Grüßen
Paul Barnhöfer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

naja das kann ich mir nur so erklären, das jemand das Kennwort ohne Ihr Wissen verändert hat und noch dazu Geheimfragen etc. also ich befürchte, das Sie Opfer eines Trojaners wurden was heutzutage dutzende Male pro Minute passiert insofern kann das durchaus der Fall sein. Außerdem wurde Google bereits mehrfach gehackt und zwar auch die Mailkonten tausender Nutzer auch das käme in Betracht.

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Damit spüren Sie evtl. vorhandene Angreifer auf. Ein lokaler Virenscanner reicht bei weitem nicht, da man diese ohne viel Aufwand mühelois umgehen und unterwandern kann (dutzende Trojaner tun genau das daher ist ein mehr stufiges System notwendig einfache Scanner können das definitiv nicht bieten).

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows neu starten.

In Ihrem Fall müssen Sie sich leider direkt an Google wenden allerdings mache ich darauf aufmerksam, das Google Ihnen nur helfen wird wenn Sie beweisen können, das es sich dabei um Ihr Postfach handelt. Wenn Google z.B. das Konto aus berechtigtenm Grund (Angriff, Spam usw) gesperrt hat müssen Sie nachweisen das es Ihr Konto ist.

Die Google Kontaktdaten finden Sie hier:

http://www.google.de/intl/de/contact/

Wenn Sie diesen Beweis nicht haben, so haben Sie keinerlei Möglichkeit jemals wieder an das Postfach zu gelangen Sie müssen sich dann ein neues anlegen z.B bei GMX oder Yahoo.

Gruss Günter