So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tr0dis.
Tr0dis
Tr0dis, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 312
Erfahrung:  IT-Assistent und Bachelor Informatik ( im Studium)
32320470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tr0dis ist jetzt online.

Neue SATA Festplatte in mein Notebook Sony Viao

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sony Viao erkennt die neue Sata-Festplatte nicht. Habe einen Tip bekommen, im Bios die SATA Funktion zu änderen. Mit F2 erscheint zwar ein Menü, aber kein Punkt, wo ich etwas zur Festplatte variieren könnte.
Hallo,

das ist bei einem Sony Vaio soweit ich weiss auch nicht möglich. Allerdigns stellt sich mir die Frage inwiefern die Festplatte nicht erkannt wird. Während des Installationsversuches von Windows nicht oder allgemein nicht. Da die Platte neu ist, ist Sie ja auch unformatiert. Deshalb müssen Sie die Platte erst einmal überhaupt mit Hilfe der Windows Installation irgendwie finden. Wenn das Notebook überhaupt nicht hochfahren will, aufgrund der nicht erkannten Festplatte bzw. die Fetsplatte einfach gar nicht erkannt wird, dann müssen Sie den Support von Sony kontaktieren. Denn dann stimmt mit der Hardware nicht.

Es kann auch sein das die neue Festplatte defekt ist, was ich aber nicht glaube.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hatte diese Festplatte gekauft, da mir das System einen Festplattenfehler mit der Originalplatte (320GB) angezeigt hatte. Nachdem ich diese formatiert hatte, wurde weiterhin der Festplattenfehler angezeigt. Deshalb habe ich jetzt die neue Festplatte (500GB) bestellt und eingebaut. In der Hartwareinformation des BIOS wird auch eine 500 GB Festplatte angezeigt. Also muss der Rechner ja irgendwie diese Festplatte erkannt haben. Wenn ich die Windowsinstallations-CD einlege bricht der Computer mit der Fehlermeldung auf einen Festplattenfehler oder Virus ab.
Die Fehlermeldung ist Stop: 0x0000007B (0xF78D2524,0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)
Kann Grundsätzlich ein Baustein auf dem Motherboard defekt sein?
Ja in diesem wird mit dem Mainboard etwas nicht stimmen, da die Platte ja offentsichtlich erkannt wird. Es könnte aber auch ein defekter RAM sein. Das ist schwierig zu sagen aus der Ferne. Die Festplatte ist aber nicht.

MfG
Tr0dis und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.