So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5958
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Was ist eigentlich mit Ihrer Firma los. Hat ein Millid r es

Kundenfrage

Was ist eigentlich mit Ihrer Firma los. Hat ein Millidär es nicht mehr nötig, sich um die Belange seiner jahrelangen Kunden zu kümmern.
Bei jedem Start des Laptops muss ich in die Systemsteuerung, um Datum und Uhrzeit zu ändern. Sie stellen sich stets auf September 2003 zurück innerhalb von Minuten. Zu der Zeit kannte ich denPC noch gar nicht. Das kostet mich etliche Zeit meiner Lebenszeit, die ich lieber mit Dingen verbrächte.
Support und Hilfe, Einstieg in die Systemsteuerung usw. waren ohne Erfolg. Das Gespräch mit Ihrem Mitarbeiter hat mich fünf Euro gekostet, das ist einfach uverschämt.
Ich erwarte von Ihnen die Rückerstattung der fünf Euro, denn der Mitarbeiter hatte wohl noch weniger Ahnung als ich und war sehr unfreundlich. Es gab keinen Nutzen aus dem Gespräch.
Bislang laufen zwei Laptops und ein Großrechner über Windows. Ich erwarte von Ihnen über Einstieg in meinen Laptop die Synchronisation von Datum und Uhrzeit und die Rückerstattung der fünf Euro über ein Zusatzprogramm.
Sonst werde ich - wie viele meiner Freunde und Bekannten - auf ein anderes System mit kostenloser Hotline und freundlichen Beratern -umsteigen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Falls Sie sich nicht mit Mainboards etc auskennen, kann ich Ihnen nur einen Rat geben:
Computer abbauen, ab zum nächsten PC-Händler,
diesem erklären das Bios-Batterie (CMOS-Batterie) gewechselt werden soll, zwischen 5-10Euro einplanen und alles ist wieder schön.

Es sei denn Sie wollen Sie selbst wechseln, ist eigentlich auch nicht schwer, es bedarf nur eines Kreuzschraubendrehers und 5 Minuten Zeit für den Wechsel!

D.h. Gehäuse öffnen, und nach einer Batterie suchen die so in etwa aussieht wie das Foto untengraphic

Mfg Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer