So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Hallo, Habe keinen Ton mehr aus den Lautsprecher Fehler 10

Kundenfrage

Hallo,
Habe keinen Ton mehr aus den Lautsprecher Fehler 10 habe neue Sound Anlage angeschlossen und noch gleiches Problem . Kopfhöhrer mit USB Anschluss funktioniert
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Kunde, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Um was für en Gerät handelt es sich?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

es handelt sich um einen Komputer Marke Dell XPS 420 gekauft 16. 10 . 2008

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und was haben Sie für ein Betriebssystem installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

mein Betriebssystem: Windows Vista 32

Gruss E Rizzi

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Verstehe ich das richtig das Sie im Gerätemananger einen Fehler 10 angezeigt bekommen?

Dann sollten Sie den Soundtreiber neu installieren. Diese Treiber finden Sie bei Dell.

http://support.euro.dell.com oder direklt beim Hersteller z.B Realtek leider gibts keine Dokumentation was in Ihrem PC für ein Soundchip eingebaut ist.

Falls das nicht hilft hilft folgendes: Einfach den Link ganz unten anklicken dann wird Microsoft Fix-It ausgeführt.

Infos von Microsoft:

Der Code 10-Fehlercode wird erzeugt, wenn Geräte-Manager nicht genügend
Informationen hat oder der Fehler, der durch die Gerätetreiber nach oben
weitergegeben wird nicht vom Geräte-Manager erkannt. Dieser Fehler kann außerdem
auftreten, wenn einer der Treiber, die das Gerät muss nicht gestartet werden.
Wenn viele Treiber von einem bestimmten Gerät verwendet werden, kann sich
schwierig, die bestimmen, die fehlgeschlagen.

Der Code 10-Fehler ähnelt
dem folgenden:


Dieses Gerät kann nicht gestartet werden. (Code
10)Die am häufigsten verwendete Auflösung besteht darin, die
Treiber aktualisieren, die das fehlerhafte Gerät zugeordnet sind. Gehen Sie
hierzu folgendermaßen vor:


  1. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften des
    Geräts auf die Registerkarte Treiber .
  2. Klicken Sie auf Aktualisieren , um den
    Hardwareupdate-Assistenten zu starten.
  3. Folgen Sie die Anweisungen, um den Treiber zu aktualisieren.

Hinweis: Sie möglicherweise aufgefordert, den Pfad des Treibers
anzugeben. Windows möglicherweise des integrierten Treibers, oder die
Treiberdateien möglicherweise weiterhin von der letzten Zeit, die Sie bis das
Gerät festlegen installiert sein. Wenn Sie für den Treiber und Sie verfügen Sie
nicht über, können Sie versuchen, den neuesten Treiber von dem
Hardwarehersteller 's-Website downloaden.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Zum
Anfang

Typische Code 10 Fehler Probleme



Der Code 10-Fehler bezieht sich hauptsächlich um Hardware und Geräte
Treiberprobleme oder Kompatibilitätsprobleme zwischen Hardwaretreiber und
zusätzliche Software, die in Windows installiert ist. Wir empfehlen daher, dass
diese Probleme durch die Konzentration auf Gerätetreiber,
Gerät-Konfigurationsprobleme und Hardwarekompatibilitätsprobleme behandeln.

Inkompatible, veraltete oder beschädigte Gerätetreiber



Wenn Sie vermuten, der Code 10-Fehler bezieht sich auf nicht kompatibel ist,
veraltet, oder beschädigte Gerätetreiber, versuchen Sie die folgenden Methoden
zur Problembehandlung.

Methode 1



Aktualisieren der Hardware-Gerätetreiber über Windows Update. Windows Update
Zugriff auf den folgenden Microsoft-Website:
http://windowsupdate.microsoft.com (http://windowsupdate.microsoft.com)

Methode 2



Aktualisieren von Gerätetreibern von Website des Herstellers. Folgen Sie Ihre
Installation oder Update-Anweisungen.


  • Wenn das Gerät auf dem Computer vorinstalliert war, besuchen Sie den
    Computerhersteller-Website.
  • Wenn das Gerät nach dem Erwerb des Computers installiert wurde, finden Sie
    auf den Gerätehersteller-Website.
  • Wenn das Gerät auf dem Computer vorinstalliert war, und der Hersteller des
    Computers verfügt nicht über einen aktualisierten Treiber für das Gerät, finden
    Sie auf den Gerätehersteller-Website.

Hinweis: Stellen Sie
sicher, dass der Gerätetreiber, die installiert werden mit Ihrem aktuellen
Windows-Version und Plattform kompatibel sind.

Hinweis: Bei der
Überprüfung des Feedbacks von Kunden, beziehen viele der Probleme Fehler Code 10
auf Geräte über einen USB-Anschluss verbunden. Wie bereits erwähnt, stellen Sie
sicher, dass Sie die aktuellsten Treiber für das Gerät zusammen mit allen
Updates für Windows installiert verfügen. Lesen Sie den folgenden Artikel um zu
bestimmen, ob es für Ihre Situation gilt im speziellen Fall von Windows XP:
925196 (http://support.microsoft.com/kb/925196/ ) Einem Computer mit
Windows XP kann kein USB-Flashlaufwerk, einen Apple iPod oder ein externes
Festplattenlaufwerk erkennen.
Wenn Sie Windows XP und Windows XP
Service Pack 3 können nicht installieren, lesen Sie den folgenden Artikel um zu
bestimmen, ob es für Ihre Situation gilt:
940514 (http://support.microsoft.com/kb/940514/ ) USB-Geräte
funktionieren nicht nach dem Trennen und wieder einen USB-Hub von einem Computer
mit Windows XP

Gerät-Konfigurationsprobleme



Wenn Sie vermuten, dass der Code 10-Fehler auf fehlende Updates und Servicepacks
verknüpft ist, versuchen Sie die folgenden Methoden zur Problembehandlung:


  • Installieren Sie das neueste Windows ServicePack.
  • Verwenden Sie Windows Update, um die neuesten Updates für Windows zu
    installieren. Besuchen Sie hierzu die folgende Website von Microsoft:
    http://windowsupdate.microsoft.com (http://windowsupdate.microsoft.com)
  • Installieren der Updates, die auf den Computer oder auf das Gerät spezifisch
    sind. Um dies tun, empfehlen wir, dass Website des Computerherstellers oder des
    Geräteherstellers-Website zu öffnen.

Software und Aktualisierungen des Betriebssystems



Wenn Sie vermuten, dass der Code 10-Fehler auf fehlende Updates und Servicepacks
verknüpft ist, versuchen Sie die folgenden Methoden zur Problembehandlung:


  • Verwenden Sie Windows Update, um die neuesten Updates für Windows zu
    installieren. Besuchen Sie hierzu die folgende Website von Microsoft:
    http://windowsupdate.microsoft.com (http://windowsupdate.microsoft.com) Weitere Informationen zum Beziehen des neuesten
    Service Packs für Windows finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft
    Knowledge Base:
    322389 (http://support.microsoft.com/kb/322389/ ) Wie Sie das
    neueste Service Pack für Windows XP erhalten
    935791 (http://support.microsoft.com/kb/935791/ ) Wie Sie das
    neueste Windows Vista Servicepack erhalten
    889100 (http://support.microsoft.com/kb/889100/ ) So erhalten Sie
    das neueste Servicepack für Windows Server 2003
    968849 (http://support.microsoft.com/kb/968849/ ) So erhalten Sie
    das neueste Servicepack für Windows Server 2008
  • Installieren der Updates, die auf den Computer oder auf das Gerät spezifisch
    sind. Um dies tun, empfehlen wir, dass Website des Computerherstellers oder des
    Geräteherstellers-Website zu öffnen.

Hardwarekompatibilitätsprobleme



Eine andere Möglichkeit ist, dass das Gerät nicht entworfen wurde, um mit
bestimmten Windows-Version arbeiten, die Sie verwenden. Die
Windows-Hardwarekompatibilitätsliste (HCL), können Sie prüfen, ob das Gerät als
kompatibel mit Ihrer aktuellen Windows-Version aufgelistet ist. Besuchen Sie
hierzu die folgende Website von Microsoft:

http://support.microsoft.com/kb/943104/de

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer