So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Erst verschwinden alle Mails im Posteingang, dann hei t es

Kundenfrage

Erst verschwinden alle Mails im Posteingang, dann heißt es: Der Posteingang ist voll ... und ich soll komprimieren.

Was tun?
Wie mache ich die alten Mails wieder sichtbar?
Wie bekomme ich das Postfach frei?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Welches E-Mail-Programm verwenden Sie und welches Betriebssystem?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Thunderbird 1 5 09
Windows Vista

Jetzt habe ich per Rechtsklick einen neuen Ordner geöffnet und einige alte Mails sind wieder da. Aber: Das Postfach ist angeblich immer noch zu voll
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie sollten zunächst mal manuell komprimieren:

Klicken Sie mit Rechtsklick auf den Posteingang und wählen Sie das komprimieren aus.

Weitere Infos:

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe komprimiert.
Was jetzt?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Jetzt sollte sich Ihr Problem gelöst haben!?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich wiederhole:
HAUPTPROBLEM ist, dass meine Mails bis 10.8.2010 allesamt verschwunden sind. Stattdessen kam bei LEEREM Posteingang der Hinweis, dass das Postfach voll sei.

Ich habe komprimiert und es ist wieder frei.

AAAAAABER: Die Mails sind weiterhin weg.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich gebe die Frage nochmal an meine Kollegen weiter. Vielleicht fällt jemandem nochwas dazu ein..
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Versuchen Sie nochmal das:

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/FAQ:Korrupte_Zusammenfassungsdateien

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
DAmit ist auch noch nichts wiedergekommen ....
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wenn Sie bereits alle Mails komprimiert haben ist eine Wiederherstellung der verschwundenen unmöglich:

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/FAQ:Gel%C3%B6schte_Mails_wiederherstellen

Ihre Emails sind definitiv nicht mehr wiederherstellbar. Es ist so, das Mails beim löschen nur markiert werden aber: Sobald Sie Ordner komprimieren werden genau diese markierten Mails physikalisch gelöscht d.h. es besteht keine Chance auf irgendeiner Art und Weise wieder an die Mails zu gelangen insofern muss ich Ihnen leider diese offnung nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann ist der RAT zum Komprimieren genial FALSCH gewesen!!

Danke (wut)
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, wenn es um die Mailwiederherstellung geht: Ja! Aber: Ich habe Ihnen diesen Rat nicht gegeben.

Wenn es aber um die Wiederherstellung von Mails geht, dann ist es allerdings o das ein Komprimieren dazu führt das die Mails auch physikalisch gelöscht werden und somit eine Wiederherstellung nicht mehr möglich ist. Das einzige, was vielleicht helfen könnte wäre eine Systemwiederherstellung einen Tag bevor das passiert ist. Wenn dies nicht möglich ist, dann ist es zu meinem Bedauern so das die Mails zu meinem Bedauern definitiv weg sind.

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das war Kollege Haertel:
Sie sollten zunächst mal manuell komprimieren:

Klicken Sie mit Rechtsklick auf den Posteingang und wählen Sie das komprimieren aus.

Weitere Infos:

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das weiß ich. Soeit ich das gelesen habe ging es in erster Linie um den vollen Posteingang. Es ist generell so, das man im Falle eines Defekts das Profil von Hand reparieren sollte:

http://www.ratschlag24.com/index.php/mozilla-thunderbird-den-profilordner-restaurieren-reparieren-wiederherstell/

Dazu ist es immer wichtig, das Kunden dies auf eigene Gefahr hin durchführen. Solche Vorgänge sollte man aber nur dann durchführen, wenn Thunderbird nicht mehr korrekt arbeitet. Wenn Thunderbird normal funktioniert dann sollte man im Normalfall auch nicht manuell eingreifen. Die Gefahr, das etwas schief geht ist zu groß.

Es tut mir sehr leid, das das jetzt geschehen ist damit Sie in Zukunft jedoch nicht mehr ein solches Problem haben bzw. es einfacher lösen können wäre der Einsatz einer spzeziellen Sicherungssoftware notwendig:

http://www.thunderbird-backup.mailhilfe.de/

Damit können Sie Ihre Mails regelmäßig sichern und selbst, wenn Sie etwas gelöscht hätten und sogar komprimiert hätten könnten Sie sie wieder zurück holen.

Eines noch: Wenn der Posteingang voll ist solten Sie unnötige Mails natürlich entfernen und sicherstellen, das es auch unnötige Mails waren am Ende ist die Komprimierung das Mittel, was man in solchen Fällen einsetzt aber wichtig ist auch zu wissen, das manuell gelöschte Mails dann auch physikalisch entfernt werden.
Sehr gern unterstütze ich sie weiter, wenn Sie dies wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer