So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Nach der Reparatur eines Befalls meines XP Notebooks durch

Kundenfrage

Nach der Reparatur eines Befalls meines XP Notebooks durch XP Security 2012 funktioniert 2 Tage später plötzlich das Laden von Windows nur noch unvollständig. Einige Anwendungen starten nicht mehr,so auch der Virenscanner und die Firewall (Avira). Im Startmenü kann kein einziges Programm aufgerufen werden. Wenn man eine Datei aufruft,sind die Programme aber alle da.


Windows update ließ sich jedoch nicht von der MS webseite aus starten, um eine Systemüberprüfung durchzuführen.


Ich vermute eine beschädigte rundll.exe. Wenn ich eine exe ausführen möchte, weiß windows nicht,mit welchem Programm es das machen soll und fragt,ob ein geeignetes Programm per webdienst aussuchen möchte.


 

Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

JA, für einen Laien ist es am besten das System von Grundauf neu zu installieren anstatt sich überhaupt auf reparaturversuche einzulassen. Wenn es nicht sauber deinstalliert wird und hier muss der PC individuell angeschaut werden da die Viren sich ständig ändernt etc...

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich versuche zuerst, die rundll32 von meinemzweiten XP-Rechner zu kopieren.

Bei Virenbefall kommt es anscheinend öfters zum Angriff auf die rundll. Sie wird umbenannt und läuft als schwer zu erkennender Prozess weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Der Versuch, die rundll32 von meinem zweiten XP-Rechner zu kopieren, hat noch nichts gebracht. Vmtl. muss ich zunächst rebooten.

Bei Virenbefall kommt es anscheinend öfters zum Angriff auf die rundll. Sie wird umbenannt und läuft als schwer zu erkennender Prozess weiter.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, diese Dateien können gar nicht bei laufendem Rechner ersetzt werden sondern erst mit neustart und spezieler Vorgehensweise....
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Ich benötige die Information, welche windows Komponente ich gezielt tauschen muss, damit windows wieder weiß, womit die rundll32.exe ausgeführt werden muss. Ein Reparaturversuch von der Windosw XP CD hat das Problem nicht behoben. Immernoch funktionieren alle Programme über den Aufruf ihrer zugehörigen Datendateien, aber nicht aus dem Startmenü heraus. Das gleiche gilt für die Systemsteuerung. Sobald exe-Dateien direkt aufgerufen werden, passiert nichts.
Es muss ein Registrierungseintrag beschädigt worden sein, der den grundsätzlichen Umgang mit exe-Dateien kontrolliert. Während der Systemreparatur von CD kam ca. 20x die Frage, mit welchem Programm die rundll32.exe ausgeführt werden soll. Ich habe stets das Programm WinFX Runtime Components ausgewählt. Es ändert aber nichts. Die richtige Runtime Komponente ist wohl nicht vorhanden oder beschädigt. Es gibt im Kontextmenü keine Öffnen-Option bei exe-Dateien. Damit ist kein Zugriff auf die Systemwiederherstellung möglich.