So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

PCsat Tv Karte mu deinstalliert werden ohne das Reste zur ck

Kundenfrage

PCsat Tv Karte muß deinstalliert werden ohne das Reste zurück bleiben.Sind noch Einträge in der Regestrie zu finden ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

welche Karte ist es denn genau? Normalerweise können Sie den CCleaner für solche Sachen benutzen damit sollten so ziemlich alle Reste entfernt werden. Da die Windows Registry jedoch ohne hin durcheinander ist d.h. ein nicht ganz durchdachtes System (weil die Hersteller sich oft nicht an die Richtlinien halten) müssen Sie leider einige Einträge von Hand entfernen oft ist das der Fall.

Als erstes müssen Sie mit der mitgelieferten Software eine Deinstallation durchführen und danach:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows neu starten.

Sollten doch noch Reste vorhanden sein:

Windowstaste+R > regedit > OK

Mit F3 können Sie suchen dann geben Sie die entsprechenden Werte ein, die Sie löschen wollen aber Achtung: Vorsicht ist geboten und das geht nur, wenn Sie es als Administrator machen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die PCsat sollte deshalb deinstalliert werden, weil sie während der Instal.kurz einen Fehler zeigte und seit dem nicht starte.ein neu installieren ist bis her immer negtiv gewesen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ohne eine Angabe des Herstellers, des Typs usw. kann ich Ihnen nicht helfen! Auf jeden Fall müssen Sie den CCleaner laufen lassen und evtl. auch mal den Driver Cleaner:

http://www.chip.de/downloads/Driver-Cleaner-PE_13009243.html

Die Reste können Sie am Ende nur von Hand löschen, alle "erwischen" Sie sicherlich nicht, das ist kaum möglich.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer