So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6086
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe einen Kodak Easy Shave 5300 Drucker.Er nimmt das

Kundenfrage

Ich habe einen Kodak Easy Shave 5300 Drucker.Er nimmt das Sannen nicht an,Beim scannen zeigt er mir nicht mehr auf dem Pc das Menü an, er zeigt mir auf dem Kodakschirm dann wieder das Bild scannen oder kopieren an.er bricht immer das Scannen an.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

Sie sind hier bei einen Herstellerunabhängigen Dienst.

Nun meist ist es So das wen eine Software die auf den Computer nicht richtig funktioniert einfach komplett gelöscht und danach erneut installiert wird die beste Variante zu sein. Aber diesmal die Installation auf andere Art und Weise durchgeführt wird.

Zunächst entfernen Sie die komplette Software von Kodak Easy Shave Drucker mit der Software Revouninstaller

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

bekommen Sie im oberen Link. Wichtig dabei ist das Sie wen die Software angeklickt wird auf den Punkt "Erweitert " klicken (Punkt 4). Hierbei wird auch die Registry bereinigt von der Software die Fehlerhaft ist.

Nachdem alles abgeschlossen ist lassen Sie noch ein zusätzliches Tool (freeware) wie den Ccleaner erhältlich unter der Internet Adresse www.piriform.com darüber laufen und löschen alle restlichen Daten. Wen dies abgeschlossen ist starten Sie ihren Computer Neu und installieren die Kodak Easy Shave mit der anderen Methode und gehen dabei so vor wie unten beschrieben.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einen lokalen Drucker hinzufügen

Schließen Sie zuerst anhand der Anweisungen des Druckerherstellers den Drucker an den Computer an. Unter Windows wird versucht, den Drucker automatisch zu installieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn der Drucker unter Windows nicht automatisch installiert werden kann oder wenn Sie den Drucker zuvor entfernt haben und ihn wieder hinzufügen möchten:

1. Öffnen Sie Drucker, indem Sie das Startmenü öffnen, in dieSystemsteuerung wechseln, auf Hardware und Sound klicken, und dann auf Drucker klicken.
2. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen.
3. Klicken Sie im Druckerinstallations-Assistenten auf Ein Drucker, der direkt an diesen Computer angeschlossen ist.
4. Stellen Sie auf der Seite Druckeranschluss auswählen sicher, dass die Optionsschaltfläche Folgenden Anschluss verwenden und der empfohlene Druckeranschluss ausgewählt sind, und klicken Sie dann auf Weiter.
5. Wählen Sie auf der Seite Den Druckertreiber installieren den Druckerhersteller und das Druckermodell aus, und klicken Sie dann auf Weiter.

Hinweis: Wenn der Drucker nicht aufgeführt ist, Sie aber über die Installations-CD des Herstellers verfügen, klicken Sie auf Datenträger, und navigieren Sie dann zum Ordner, in dem der Druckertreiber gespeichert ist. Hilfe hierzu finden Sie in den Anweisungen des Herstellers.Wenn Sie keine Installations-CD besitzen, klicken Sie auf Windows Update, und warten Sie dann, während nach verfügbaren Treibern gesucht wird.

6. Führen Sie die weiteren Schritte des Assistenten aus, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.


Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetoothdrucker hinzufügen

Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie den Namen des Druckers kennen, den Sie hinzufügen möchten. Manchmal wird der Name auf dem Drucker angezeigt. Wenn der Name nicht auf dem Drucker angezeigt wird, wenden Sie sich an den Besitzer des Druckers oder an den Netzwerkadministrator, um den Druckernamen zu ermitteln, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.


1. Öffnen Sie Drucker, indem Sie das Startmenü öffnen, in die Systemsteuerung wechseln, auf Hardware und Soundklicken, und dann auf Drucker klicken.
2. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen.
3. Klicken Sie im Druckerinstallations-Assistenten auf Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetoothdrucker hinzufügen.
4. Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Drucker den gewünschten Drucker aus, und klicken Sie dann auf Weiter. Wenn der Computer mit einem Netzwerk verbunden ist, werden in der Liste nur in Active Directory für Ihre Domäne aufgeführte Drucker angezeigt.
5. Installieren Sie den Druckertreiber auf dem Computer, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
6. Führen Sie die weiteren Schritte des Assistenten aus, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Danach sollte es auch mit dem Scannen, Drucken und Kopieren funktionieren.

Mfg Gerd D.