So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.

Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Habe im September 2010 einen Akoya P8613 mit Windows 7 gekauft.

Kundenfrage

Habe im September 2010 einen Akoya P8613 mit Windows 7 gekauft. Vor ein paar Tagen wurde er immer langsamer. Daraufhin habe ich den Virenscanner ausgeführt. Er meldete 3 verdächtige Dateien, die bereinigt wurden. Am nächsten Tag wollte der Start nicht mehr gelingen. Habe dann sämtliche Hilfen von Windows und auch lt. Betriebsanweisung durchgeführt. Nichts tat sich. Völlig entnervt habe ich in den sauren Apfel gebissen und wollte den Auslieferungszustand mit F11 wiederherstellen. Die Wiederherstellung wurde angezeigt,ließ das Laptop 8 Std. laufen ohne das sich was tat. Geschwindigkeit 0Byts.Was kann ich jetzt noch tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und herzlich Willkommen bei justanswer.de,

das hört sich an als wennIhre Festplatte den geist aufgeben würde.
Laden Sie sich bitte hier die Ultimate Boot CD herunter und brennen diese als ISO auf eine CD. Anschliessend starte Sie den Laptop mit dieser CD. Es wird eine linux Variante geladen. Wenn die CD fertig gebootet ist haben Sie Zugriff auf verschiedenen Programme. Fürhen Sie bitte vor allem das Anti Vir Programm aus und ein Festplattendiagnosetool um zu sehen ob die Festplatte nicht beschädigt ist.

Bei Rückfragen nutzen Si ebitte die Option "Dem Experten antworten"
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung: MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
Pucky80 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo das ist mir zu technisch,
Was ist ISO? Wie kann eine Festplatte nach so kurzer Zeit schon ihren Geist aufgeben.
Ich bin blutiger Laie.
Geht das nicht mit der Wiederherstellungs CD?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie eine Widerherstellungs DVD? Ich hatte das oben so verstanden, dass Sie Ihr System von der festplatte wiederherstellen wollten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, einmal für 32 Bit + 64 Bit + eine Application & Support Disc. Geht das? Und wie muss ich vorgehen?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gut, das wusste ich anfangs nicht :)

Legen Sie die Windows Installations DVD bitte ins DVD Laufwerk und starten Sie den Laptop. Im Optimalfall bootet er von der CD. Schauen Sie auf die Rückseite des Notebooks. Dort ist ein Aufkleber mit dem Windows Aktivierungskey und der genauen Version von windows 7 (z.B. Home Premium)

Bitte testen Sie zunächst ob der Laptop von der CD bootet.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vorab meldete er: Windows kann nicht gestartet werden. Wahrscheinlich wegen eines kürzlichen Hard- oder Software Fehlers.Starthilfe!Außer einen blauen Screen ist nichts zu beobachten.
Zu diesem Zeitpunkt habe ich die CD eingelegt und nichts tut sich.
Muss ich etwa die CD einlegen wenn F11Recover erscheint?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn der Rechner startet erscheint beim ersten Bild ein Hinweis mit Press XX for Boot Menü oder ähnlichem?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, nur wie üblich :press F11 for recovery anschließend das er nicht starten kann.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Versuchen Sie folgende Tasten:

ESC oder F2 oder F8

Mit einer der Tasten sollten Sie zumindest ins Bios kommen. Suchen Sie dort nach Boot Options und schauen Sie ob Ihr DVD Laufwerk eingetragen ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zur Zeit läuft die Starthilfe, überprüft ob im System Probleme vorliegen.
Habe aber die Recovery eingelegt. Was soll ich tun?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
"Bekannte Bootmenü-Tasten sind F2, F8, F9, F10, F11, F12, Escape, Tab und Alt. Drücken Sie nach dem Einschalten mehrmals nacheinander die erste dieser Tasten. Falls das Bootmenü nicht erscheint, starten Sie den PC neu und wiederholen den Test mit der nächsten Taste, bis Sie erfolgreich sind."

Bitte etsen Sie das durch...wenn eine Taste erfolgreich ist, kommen Sie in ein Menü wo sie mit den Pfeiltasten auf der tastatur Ihr DVD Laufwerk als Startmedium auswählen können. Dann wird Ihr Rechner von der DVD booten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Jetzt kommt Setup wird gestartet. Wie lange wird das dauern?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
DIe WIndows Installation läuft fast automatisch durch. Wenn Sie fragen zur Bedienung haben fragen Sie mich. Die Installation dauert so denke ich mal eine Stunde. Dies ist aber nur ein ungefährer Wert und hängt vom System ab. Es kann weniger sein, es können aber unter Umständen auch mal 2 stunden werden. Ganz pauschal kann man das nicht sagen.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn die Installation durch ist legen Sie bitte die andere DVD (Support Disc) ein, davon werden dann die Treiber für die Hardware installiert (Grafikkarte, Lan, WLAN usw.). Sollte sich das alles länger hinziehen ist das kein Problem. Ich bin morgen ab ca. 10 Uhr wieder online.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und wie ist der Stand bei Ihnen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gestern abend kam die Aufforderung den Computer auszuschalten und anschließend die DVD erneut einzulegen. Habe das gestern so spät nicht mehr gemacht .Seit etwa 45 Min.läuft das Setup.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK, aber es funktioniert ja, und das zählt :)
Melden Sie sich einfach fall snoch Fragen auftauchen. Vielen Dank für die Akzeptierung. Ich habe Sie bereits positiv bewertet und würde mich über eine ebenfalls positive Bewertung freuen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es läuft immer noch "Setup wird gestartet". Kann das richtig sein?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, das ist gar nicht korrekt. Bitte schalten Sie den Rechner aus und entnehmen die DVD. Überprüfen Sie die DVD auf Kratzer und Verunreinigungen und booten anschliessend den Rechner erneut von der DVD.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es läuft wieder "Setup wird gestartet" Ich habe keine Fehler an der DVD entdecken können. Habe sie auch Originalverpackt entnommen.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn es icht funktioniert probieren Sie bitte, ähnlich wie oben beschrieben die verschiedenen Tasten um ins BIOS zu gelangen. Dort finden Sie den Punkt "Load Defaults" [oder ähnlich] Dies wählen Sie bitte aus und drücken Enter. Speichern Sie anschliessend und verlassen das BIOS. Starte Sie das Setup erneut.

Ich kopiere Ihnen nochmal den obigen Text:

"Bekannte Bootmenü-Tasten sind F2, F8, F9, F10, F11, F12, Escape, Tab und Alt. Drücken Sie nach dem Einschalten mehrmals nacheinander die erste dieser Tasten. Falls das Bootmenü nicht erscheint, starten Sie den PC neu und wiederholen den Test mit der nächsten Taste, bis Sie erfolgreich sind."
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerade erscheint, ich soll wählen Upgrade oder Benutzerdefiniert. Was soll ichnehmen?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Super, dann hats funktioniert :)
Wählen Sie Benutzerdefiniert. Im kommenden Abschnitt können Sie auswählen wo Windows installiert werden soll.Eine Anleitung wie Sie damit umgehen können finden Sie hier. [Bild 10]
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich muss leider nochmal zwischen fragen,
Wohin möchten Sie Windows instalieren .4 Datenträger zur Auswahl
Datenträger 0 Partition 2 ist blau unterlegt. Ist das richtig?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wählen Sie eine Partition mit mindestens 40 GB freiem Speicher aus. Wenn Sie keine wichtigen Daten auf den Platten haben können Sie Partitionen löschen und neu erstellen. Allerdings sind dann wirklich die Daten gelöscht. Wenn Sie dies nicht wollen wählen Sie eine Partition mit entsprechend freier Kapazität.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich mache mir Sorgen. Nachdem anfangs alles gut fortschritt, stagniert die Instalation. Seit ca. 1 Std. geht der gelbe Balken nicht mehr weiter. Ca. 70% sind geschafft.Ist das normal?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also ehrlich gesagt glaub ich mittlerweile doch daran dass die Festplatte einen Defekt hat. Haben Sie die Möglichkeit eine andere festplatte einzubauen und die Installatio neu zu starten? Das wäre eine gute Möglichkeit zu testen obs wirklich an der Festplatte liegt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nei, leider nicht.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann kann ich Ihnen nur nochmal den Tip geben, welchen ich als erstes gepostet habe. Ich poste zur beseren übersicht mein Posting nochmal
__________________________
Laden Sie sich bitte hier die Ultimate Boot CD herunter und brennen diese als ISO auf eine CD. Anschliessend starte Sie den Laptop mit dieser CD. Es wird eine linux Variante geladen. Wenn die CD fertig gebootet ist haben Sie Zugriff auf verschiedenen Programme. Fürhen Sie bitte vor allem das Anti Vir Programm aus und ein Festplattendiagnosetool um zu sehen ob die Festplatte nicht beschädigt ist.
__________________________

Eine andere Möglichkeit haben Sie derzeit erstmal wohl leider nicht, mit Ausnahme Ihren PC zum nächsten Fachhändler vor Ort zu bringen und den Rechner durchchecken zu lassen. Denn Hardwarefehler kann ich von hier aus leider nicht beheben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke, für heute habe ich genug, Meine Nerven liegen blank.Ich werden morgen wie empfohlen Ihren Vorschlag ausführen. Sind Sie wieder da?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich denke eher nicht. Morgen liegen bei uns die Einschulungen an.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer