So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Bin Selbstst ndig aber jetzt Privatmann am eigenen HAUSinternem

Kundenfrage

Bin Selbstständig aber jetzt Privatmann am eigenen HAUSinternem LAN
Dürfen Sie mir antworten ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und herzlich Willkommen bei justanswer.de,

ja dürfen wir :)

Bitte stellen Sie Ihre Frage.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
xp Professional LAN 4 Rechner feste IP Adressen alles OK
WIN7 prof neu dazu über feste IP adresse.
WIN7 sieht xp PC nicht und umgekehrt.
alle antworten aber auf ping Kommando über IP Adresse
Die XP system auch über PC name
nur der win7 NIcht, der geht ins Internet und sucht dort meinen PC namnen
WIN7 kann aber problemlos im Netz drucken, wenn der Drucker über Netzwerkkarte
angeschlossen ist.
WIN7 als Arbeitsplatznetzwerk und LAN konfiguriert
mit Angabe Zugriffstyp Internet.
Deswegen greift er ja auch ? auf das INternet zu.
Frage.
Wie kann ich win7 dazu bewegen auf meine XP zuzugreifen ( Dateien usw.)
sind freigegeben. Meine Vermutung DNS nahe Probleme bei WIN7
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte installieren Sie folgendes Update auf dem Windows XP Rechner und starten diesen anschliessend neu. Windows Update

Testen Sie anschliessend ob auf dem Windows 7 Rechner der Windows XP Rechner angezeigt wird. Stellen Sie ggfls. das Win 7 Netzwerk auf Zuhause um.

Berichten Sie bitte ob dies Erfolg hatte.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
IM Service Pack 3 meiner xp Rechner ist das laut Microsoft schon enthalten.
Zuhause, MS nennt das bei der Auswahl Home habe ich auch schon ohne Erfolg probiert.
Zu Ihrer Info:
Habe alle gefundenenen Ratschläge auf der MS Seite und den einschlägigen Foren
im Internet durchgespilt. Ohne Erfolg. Das Problem scheint die DNS Auflösung zu sein.
Ich meine, wenn es uns gelingt die XP PC´s mit Namen anzupingen sind wir näher am Problem dran, oder haben es gelöst.
Frage.
Wie kann ich WIN7 zwingen meine PC- Namen im LAN zu suchen ?
Zur Info:" PING PCName " sucht PC im Internet mit z.B. 62.157.140.133 ( und findet
natürlich in der Regel nichts )
und nicht im LAN unter 192.168.0.3 Die xp Rechner machen das problemlos.
Das Ding ist nicht leicht zu lössen glaube ich, sorry
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können probieren auf dem Windows XP Rechner einen Ordner freizugeben,. Anschliessend öffnen Sie den Windows Explorer im WIndows 7 PC und versuchen den Windows Xp Rechner über die IP anzusprechen

\\192.168.0.3\Freigabename

Testen Sie auch dei Freigabe des Ports 445 in der Firewall und im Router. Win 7 nutzt den Port für das Netzwerk.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK, auch das habe ich am WIN7 PC probiert, auch die Portfreigaben kontrolliert,
allerdings nicht am Router, da ich davon ausgegangen bin, dass XP und WIN7
die gleichen Ports verwenden. Wenn nicht , habe ich wohl der fairniss willen meine Frage
beantwortet bekommen, weil ich nun den Router Ports kontrolluieren muss, aber nur, wenn WIN7 und XP andere Ports benutzen ?
Wenn dem nicht so ist, möchte ich gerne Morgen mit Ihnen weiter machen, da ich das
selbst schon überprüft bzw. vorausgesetzt habe.
Lassen Sie mich gerade noch wissen ob Sie damit einverstanden sind.
Letzte Frage für Heute.
Nutzen XP und WIN7 die gleichen Router Ports ?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,

entschuldigen Sie bitte, dass ich Ihnen erst jetzt antworte.

Sie haben schon einiges probiert. Trotzdem möchte ich Sie bitten folgendes zu überprüfen:

- Vergeben Sie für beide Rechner feste IP Adressen

- Deaktivieren Sie IPv6 auf beiden Rechnern

- Auf dem Windows 7 Rechner bitte die Netzwerkerkennung einschalten
[Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und Freigabecenter -> Erweiterte Einstellungen]

- Richten Sie auf dem Windows 7 und auf dem Windows XP Rechner jeweils einen Ordner an und geben Sie diesen frei

- Prüfen Sie im Windows Explorer ob Sie per IP-Adresse den Ordner aufrufen können
[ \\192.168.0.3\Ordner oder 192.68.0.3\Ordner$ ]

- Prüfen Sie ob Sie vom Windows 7 Rechner aus den Windows XP Rechner über den Namen anpingen können

- Alternativ tragen Sie die IP Adressen und Rechnernamen is die Hosts Datei der Rechner ein [IPAdresse Rechnername 192.168.0.3 Windows7Rechner]
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,
Danke für Ihre Antworten Ich werde dass jetzt noch mal in Ruhe alles überprüfen
um mich dann nochmals zu melden.
Was ich bisher geprüft habe zu Ihrer Info:

XP Rechner:
feste IP Adresse 192.168.0.3
Service pack 3 installiert
Hotfix 350009_DEU_i386 ( LLTD handling für Vista und WIN7 ) erfolgreich installiert
obwohl dass laut MS schon im SP3 beinhaltet sein sollte.

Der Zugriff auf alle Rechner funktioniert über den win Explorer mit Name und ip
( d.h. mein Router arbeitet mit der DNS Auflösung korrekt )
WIN Explorer Eingabe:
\\PCxp\freigegebener Ordner mit Return bestätigt wird angezeigt
\\PCWIN/\freigegebener Ordner - wird angezeigt und ich kann zugreifen
\\192.168.0.3\eigene Dateien wedrden angezeigt und ich kann zugreifen
\\192.168.0.1\privater Ordner wird angezeigt und ich kann zugreifen
\\fibu\C_HDD\ wird angezeigt und ich kann zugreifen
Das Netzwerk läuft ! und funktioniert von Hand über die Eingabe am Explorer.

Das einzige Problem: Anzeige der Topologie !
Es bleibt also die Anfragsfrage offen:
Was muss ich tun um auf beiden Systemen die Netzwerktopologie angezeigt zu bekommen ?
Ich führe weitere Recherchen durch und lass Sie dass wissen. Wir sind nahe dran.
Ich meine das dass LLTD Protokoll am XP Rechner nicht funktioniert, ist nicht aktiv.
Vielleicht meine Firewall. Werde die mal deaktivieren. Wenn das auch nicht hilft
denke ich an die direkte Verbindung des WIN7 und XP computers mittels overcross
Kabel. Ich traue meinem Telekom speedport Router nicht.
Ich warte auf Ihre Antwort im Laufe des Vormittags, bzw.
sende Ihnen das Ergebnis Ihrer Lösungsvorschläge nachdem ich sie ausgeführt habe.
Vorerst mal Danke für Ihren Einsatz.
Bernd

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Kleinigkeit habe ich noch, evtl. liegt es auch mit daran. Bitte richten Sie auf allen Rechnern die gleiche Arbeitsgruppe ein. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe ich auch daran gedacht, kenne ich schon von WIN98 und 2000
Habe damals über Stunden gesucht. Danke für den Hinweis.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenigstens funktioniert ja die Netzwerkverbindung unter den Computern ansich :) ich warte nun erstmal Ihre Antwort ab, ob sich etwas nach Ausführen der Tips und Tricks getan hat.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,
Die Zeit läuft mir davon, muss erst meine Arbeit erledigen.
Werde mich am Wochenende weiter mit dem Problem
auseinander setzen und mich nächste Woche nochmal melden.
Das Problem scheint gravierender zu sein als angenommen.
Es funktioniert im Grunde alles ( bei den richtigen Eingaben an der richtigen Stelle
von Hand über PC Name oder IP Adresse ) wennj ich diese weis, bzw. ermittelt habe.
Datenübertargung zwischen XP und WIN7 usw. perfekt.
Nur die Anzeige der Topologie nicht.
Eindeutig ein MS Fehler.
Wenn das für uns beide zu groß ist, heben sie meine 30.-€ vorerst auf.
Ich werde mich mal direkt an MS wenden und sehen wie die sich das mit dem
XP Hotfix für SP3 gedacht haben, wenn der bei mir nicht greift.
Frage also immer noch offen:
Was muss ich tun um die Topologie meines XP / WIN7 Netzwerkes an allen
PC sehen zu können ( angezeigt zu bekommen ) .
Schönes Wochendende.
Bernd

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte testen Sie folgendes nochmal. Deaktivieren der Heimnetzgruppe, denn diese funktioniert nur mit Windows 7 Rechnern. Siehe hier.