So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

hallo, ich habe ein Asus laptop und der sound hakelt und funktioniert

Kundenfrage

hallo,
ich habe ein Asus laptop und der sound hakelt und funktioniert nicht richtig..
woran liegt das?

typ:X5DAD
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das kann ehrlich gesagt alles mögliche sein:

1. Defektes Mainboard
2. Treiber fehlerhaft/falsch installiert
3. Aduiodaten sind fehlerhaft
4. Audiokabel/Boxen defekt

Als erstes müssen Sie als die Punkte 1 bis 4 ausschließen/prüfen. Oft liegt schlicht ein Defekt vor, sehr oft ist es einfach der Anschluß oder das Kabel da die Hersteller an diesen Stellen schlicht sparen. Ein weiterer Grund sind fehlerhafte Audiodaten.

Tritt das Problem denn immer auf? Im Geätemanager auf jeden Fall mal schauen:

Windowstaste+Pause > Gerätemanager

Falls nichts klappt, gibt es sogar eine Lösung per USB die auf jeden Fall funktionieren wird.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Treiber finden Sie beik Hersteller:

http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ob das mainboard kaputt is kann ich so schlecht sagen..
an den Lautsprechern/Kabel kann es auch nicht liegen da es auch mit den internen lautsprechern passiert.
das audiodaten fehlerhaft sind kann ich auch ausschließen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann ist entweder der Treiber fehlerhaft d.h. Sie müssen einen neuen installieren oder das Mainboard ist defekt. Ein Tausch lohne sich nicht, da der Tausch fast so teuer wie ein neues Laptop ist es sei denn Sie haben noch Garantie. Falls also Garantie nicht mehr vorhanden ist und eine Neuinstallation des Treibers nichts bringt wäre ein USB-Stick die Lösung:

http://www.amazon.de/Speed-Link-SL-8850-SBK-Speedlink-VIGO-Soundkarte/dp/B0042RUGLK/ref=sr_1_8?s=computers&ie=UTF8&qid=1312982577&sr=1-8

Auch ich habe das gemacht, denn damit umgehen Sie die interne Soundkarte eine Treiberinstallation erfolgt bei dieser Lösung vollkommen automatisch eine Konfiguration ist ebenfalls nicht notwendig. Ich hoffe, das Ihnen das weiter hilft.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ich habe Ihnen die Antwort gegeben: Sie müssen die Treiber aktualisieren und wenn dies nichts bringt liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Defekt vor. Sie können das folgende Programm verwenden, um zu testen ob Ihre Soundkarte überhaupt funktioniert:

http://www.passmark.com/products/soundcheck.htm


Mit freundlichen Grüßen

Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,
ixh habe auch soundproble bemerkt die auftreten im netzsteckerbetrieb in verbindung mit meiner soundanlage!
kann man das auch mit der usb-soundkarte beheben??
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, das Sie Probleme haben wenn Sie ein Netzteil am Laptop haben deutet wohl eher auf schlechte Qualität des Netzteils hin (schlechte Abschirmung). Sie müssen das Netzteil eigentlich alle anderen elektrischen Geräte soweit wie möglich von Ihrem Notebook entfernt halten.

Es wäre in der Tat denkbar, das das Netzteil Störungen verursacht man spricht in diesem Fall von sog. Wellenüberlagerungen (Interferenzen) meist verursacht durch schlecht abgeschirmte Netzteile bzw. allgemein durch schlecht abgeschiermte Bauteile dazu gehören aber auch Stromkabel. Mit dem USB-Stick könnten Sie dieses Problem nur beheben, wenn Sie das Netzteil weit genug entfernt aufstellen daher sollten Sie vorher prüfen wie sich der Effekt auswirkt.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer