So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Hallo, mir wurde auf dem Firmenrechner Windows 7 aufgespielt

Kundenfrage

Hallo, mir wurde auf dem Firmenrechner Windows 7 aufgespielt und Excel 2003 und wir nutzen Lotus Notes 8.5.
Vorher hatte ich WIN XP und Lotus Notes 8.2 (und Excel 2003) drauf und da konnte ich eine Excel-Tabelle erstellen und dann über Menü "Datei - senden an..." direkt an einen emailempfänger senden.
Jetzt fehlen mir diese Optionen, sind einfach nicht im Menü enthalten. Ich habe lediglich zwei Icon in der Symbolleiste, "An Email-Empfänger senden (als Anlage)" und "Jetzt senden".
Diese beiden Icon sind permanent deaktiviert.
Aussage unseres internen Supports ergab, dass die Senden-an-Email-Empfänger-Funktion nur mit Outlook ginge. Glaube ich nicht, da es mit dem vorherigen Rechner auch mit Lotus Notes ging.

Können Sie mir da vielleicht weiterhelfen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und herzlich Willkommen bei justanswer.de,

vermutlich haben Sie keine MAPI Unterstützung derzeit. Sie haben die Möglichkeit in der Win.ini Datei folgende Angaben zu ergänzen. Bitte erstellen Sie zunächst eine Sicherheitskopie der Datei. Überprüfen Sie in der Datei ob der Punkt [Mail] schon existiert und ergänzen Sie diesen dann. Erstellen Sie keinen doppelten Mail-Eintrag in der Datei.
Speichern Sie die Datei und starten Sie den Rechner neu.

[Mail]
CMC=1
CMCDLLNAME32=mapi32.dll
CMCDLLNAME=mapi.dll
MAPI=1
MAPIX=1
MAPIXVER=1.0.0.1
OLEMessaging=1

Botte berichten Sie ob dieses erfolgreich war.

Bei Rückfragen nutzen Sie bitte die Option "Dem Experten antworten"
Akzeptieren Sie erst wenn Ihr Problem gelöst wurde.