So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13695
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

hallo ich habe ein problem. ich m chte gern mit outlook arbeiten,

Kundenfrage

hallo ich habe ein problem. ich möchte gern mit outlook arbeiten, habe schon alles eingestellt. kann auch E-Mails empfangen aber leider keine versenden. jede einstellung die ich vornehme bringt nix. können Sie mir bitte helfen.

lg Denise Götz
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Sie haben leider viel zu wenig Informationen gegeben um Ihnen weiterhelfen zu können. Welche Outlook-Version verwenden Sie, was für ein Betriebssystem haben Sie, wer ist Ihr Emailprovider, welche Einstellungen haben Sie vorgenommen und welche Fehlermeldung erhalten Sie genau beim Absenden?

Ohne diese Angaben kann man leider keinen Rückschluss auf eine Fehlerursache ziehen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe Windows 7 Starter
mein Email provider ist Freenet.de

das heißt Outlook heute- Windows Outlook

Ich habe alle kontoeinstellungen eigegeben und beim kontoeistellung testen bekomm ich immer die fehlermeldung
"testnachricht senden fehlgeschlagen: testnachricht konnte nicht gesendet werden, bitte überprüfen sie das E-Mailadressfeld"

können sie mir bitte helfen benötige dies für meine arbeit.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo?? können sie mir helfen??
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Outlook bemängelt die Emailadresse. Es kann sich dabei nun um die Empfänger- oder auch um Ihre Absenderadresse handeln. Diese enthält offenbar einen Fehler. Bitte überprüfen Sie diese daher einmal genau.

Outlook gibt es in verschiedenen Versionen. Haben Sie Outlook 2003, 2007, 2010, ... ?
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe outlook 2004

aber ich arbeite mit dieser E-Mailadresse schon seit jahren.. deswegen versrteh ich das problem nicht warum es nicht über outlook geht."?!!?!??!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das versuche ich ja gerade mit Ihnen zu ergründen. Outlook meint dass Sie offensichtlich einen Fehler bei der Angabe der Emailadresse gemacht haben.

Was genau haben Sie denn als Absender und Empfänger eingegeben (bitte ersetzen Sie das @ Zeichen hier auf Justanswer durch [at], da die Adresse sonst automatisch von System zensiert wird).

Ein Outlook 2004 gibt es übrigens nicht. Nach Outlook 2003 kam Outlook 2007.

Es handelt sich auch um eine Neueinrichtung wenn ich das richtig verstehe, es hat demnach mit Outlook vorher noch nicht funktioniert?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Akzeptierung. Diese hätte aber eigentlich erst erfolgen sollen wenn das Problem gelöst ist und die Frage abgeschlossen werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
aso ok ich habe gerade nachgeschaut, ich habe microsoft outlook 2002

meine empfänger und absender E-mailadresse ist [email protected]

Ich habe erst direkt bei freenet gechrieben und jetzt erst outlook drauf gemacht auf mein rechner und syncronisiert.

ja ist eine neueinrichtung...


Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Outlook 2002 ist natürlich schon sehr alt und es gibt auch schon seit langem keinerlei Sicherheitsupdates mehr für dieses Programm. Darf ich fragen ob Sie wirklich an dieser alten Version, bzw. an Outlook festhalten möchten?

Ich würde Ihnen in diesem Fall schon aus Sicherheitsgründen dazu raten doch lieber gleich auf ein kostenloses und auch wesentlich leistungsfähigeres Emailprogramm wie Thunderbird zu wechseln. Vermutlich treten dort Ihre Probleme auch gar nicht erst auf. Wäre das eine Alternative für Sie oder muss es unbedingt Outlook sein? Falls Sie bereits wären zu wechseln könnten Sie das Programm hier herunterladen: http://www.mozilla.org/de/thunderbird/

Die wenigsten Nutzer die mit Thunderbird einmal gearbeitet haben wollen später wieder zu Outlook zurück, da es sich wirklich um ein sehr leistungsfähiges Programm handelt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich danke ihnen für ihre Bemühungen und werde mir das vorgeschlagene Programm ansehen.
Natürlich werde ich Sie weiterempfehlen

mit freundlichen Grüßen

Denise Götz
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, laden Sie sich Thunderbird bitte einmal herunter und richten Sie das Programm ein.

Wenn Sie dann immer noch Probleme haben melden Sie sich doch bitte noch einmal. Mit einer aktuellen Software können wir derartige Fehler auch viel einfacher beheben, wenn Sie überhaupt auftreten sollten, als bei einem 9 Jahre altem Programm, dass nicht mehr mit aktuellen Updates versorgt wird.

Ich stehe Ihnen dann nach wie vor gerne zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok habe das programm runtergeladen ist super. vielen dank. hab keine probleme gehabt!!!

mit freundlichen Grüßen

denise Götz
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das freut mich sehr. Ich bin sicher, dass Sie den Wechsel nicht bereuen werden und wünsche Ihnen viel Spass mit diesem tollen Programm.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer