So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Welche M glichkeiten habe ich bei meinem Packard Bell Easy

Kundenfrage

Welche Möglichkeiten habe ich bei meinem Packard Bell Easy Note TK (Modell PEW 91) eine Firewire-Karte einzubauen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Easynote tk sollte, wie auch die anderen Modelle der Easynote Serie, über einen PCMCIA Einschub verfügen. Diesen können sie für eine Firewire Karte verwenden.
Es gibt bei den PCMCIA Karten 2 verschiedene Ausführungen. Die etwas älteren Modelle haben meist eine 54mm Karte, die neueren eine 34mm Karte im PCMCIA Express Format. Firewirekarten hierfür sind z.B. bei Ebay ab ca 20€ zu bekommen und bieten zum Teil zusätzliche USB Ports mit an.
Die Preise bei Ebay unterscheiden sich nicht deutlich von denen im Fachhandel. Es ist also unter Umständen sinnvoll den Fachhandel vorzuziehen falls es Probleme mit der Karte geben sollte.
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Meyer!

 

Soweit ich sehe, habe ich diesen PCMCIA-Einschub leider nicht.

 

Mein alter Laptop hatte einen, insofern weiß ich wie sowas aussieht.

 

Das Handbuch hilft hier nicht wirklich weiter, weil es zwar die Möglichkeit erwähnt, dass ein solcher Port vorhanden sein könnte, aber eben "nur bei bestimmten Modellen".

 

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

 

Mit freundlichen Grüßen!

 

Bernd-Olaf Happe

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dazu müsste ich wissen, welches der TK Modelle sie genau haben. Ausser der Bezeichnung TK und PEW91 muss da noch eine Nummer angegeben sein. Es gibt die Unter Modelle TK 36, 37, 81, 85, 87 und 13 bz. Welchen davon haben sie?
Falls sie das nicht genau sagen können, können sie mir auch die Seriennummer des Gerätes angeben. darüber kann ich das Modell auch identifizieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Meyer!

 

Die Seriennummer lautet:

 

S/N LXBQH020310381A13E1601

 

Mit freundlichen Grüßen!

 

Bernd-Olaf Happe

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gut. Es handelt sich also um einen EN TK85. Die Spezielle Dokumentation zu dem Gerät ist leider etwas dürftig. Sie müssten auf dem Rechner ein Programm haben mit der Bezeichnung "InfoCenter". Darin können sie genau die bei ihnen enthaltene Hardware sehen.
Schauen sie dort bitte mal nach, ob der IEEE1394 vorhanden ist. Falls nicht, sehen sie bitte nach, ob sie entweder PCMCIA oder PCMCIA Express haben.