So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, ich habe Windwos XP und Browser Firefox und Explorer. Nun

Kundenfrage

Hallo,
ich habe Windwos XP und Browser Firefox und Explorer.
Nun habe ich das Problem, ich kann kein Link mehr öffnen bei Thunderbird.
Jedesmal wenn ich es versuche an zu cklicken, kommt die Fehlermeldung von Adobe Reader
Beim Öffnen des Dokumentes ist ein Fehler aufgetreten. Der Syntax für den Dateiennamen,
Verzeichnissnamen, oder die Dateienträgerbezeichnung ist falsch.
Was kann ich tun und was muss ich machen das es wieder geht.
Danke XXXXX XXXXX voraus
mfg
Beate Straub.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

versuchen Sie erst einmal das folgende: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows neu starten.

Administrator unter XP freischalten:

Machen Sie mal einen Rechtsklick auf Arbeitsplatz > Verwalten > Benutzer & Gruppen, Administrator, Haken bei "Konto ist deaktiviert" wegmaXXXXX, XXXXXn noch mal Rechtsklick auf Administrator, Passwort festlegen und dann neu starten und als Administrator anmelden dann:

Windowstaste+R > cmd > OK dann die Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow


eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren Die XP CD müssen Sie bereit halten.

Evtl. müssen Sie Thunderbird neu installieren:

http://www.chip.de/downloads/Thunderbird_13009879.html

Und ggf. auch Acrobat Reader:

http://www.chip.de/downloads/Adobe-Reader_12998358.html

Dann gehen Sie in die Internet Optionen des IE und dort auf Allgemein > Zurücksetzen sowie Sicherheit > Standardstufe und auf Erweitert und dort auf zurück setzen und teilen Sie mir mit, ob es geklappt hat.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
wie kann ich drn Administrator unter XP frei schalten.
Wo finde ich denn.
Sorry aber ich bin leider technisch nicht so gut.
MFG
Beate Straub
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das geht so:

Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer und Gruppen > Benutzer > Administrator

dort rechte Maustaste > Eigenschaften Haken bei deaktiviert raus nehmen > OK
wieder rechte Maustaste > Kennwort festlegen > OK

Danach neu starten und als Administrator anmelden und mit meinen Tipps fortfahren die Programme installieren sich automatisch und sind so gemacht, das Sie auch von PC-Einsteigern verwendet werden können. Bitte erst akzeptieren, wenn das Problem behoben wurde.

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
ich komme bis zur Computerverwaltung, doch weiter geht es nicht.
Ich finde nicht die Benutzer und Gruppen.
Wie komme ich dahin.
Vielen Dank für Ihre Hilfe und das Verständniss und die Geduld.
MFG
Beate Straub
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist links in der Liste machen Sie mal folgendes:

Windowstaste+R > %windir%\system32\compmgmt.msc /s > OK

genau so eingeben dort finden Sie Benutzer&Gruppen dann Administrator

dort rechte Maustaste > Eigenschaften Haken bei deaktiviert raus nehmen > OK
wieder rechte Maustaste > Kennwort festlegen > OK

Falls Sie XP Home haben, geht es folgendermaßen:

Windowstaste+R > cmd > OK

net user Administrator /active:yes

Gruss Günter
Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich komme im Moment nicht weiter.
Ich habe aber alles gedruckt und versuche es später nochmals.
Vielen Dank für die Hilfe und Geduld.
MFG
Beate Straub
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

kein Problem gehen Sie es ruhig und Schritt für Schritt an ich weiß, das es nicht ganz so einfach ist aber Sie schaffen es und ich bin ja auch noch da. Für Ihre Akzeptierung bedanke ich mich ganz herzlich und stehe gern weiter für Sie zur Verfügung.

LG Günter