So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5923
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe neue (unformatierte) Festplatte und frisches Windows 7.

Kundenfrage

Habe neue (unformatierte) Festplatte und frisches Windows 7. Möchte dies nun auf zweite Festplatte installieren und Dualbootsystem einrichten. Was muß ich ich dabei beachten. Wie stelle ich sicher dass neues Windows 7 auf neue Festplatte installiert wird. Muss ich diese vorher formatieren oder passiert dass bei der Installation. Brauch ich dafür das mitgelieferte OEM Preinstallation Kit?
Danke
Thomas Dittrich
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie können die 2. Festplatte schon vorher über den Explorer formatieren. Die Festplatte erhalt dann auch einen Laufwerksbuchstaben. Bei der Installation geben Sie an das auf dem Laufwerksbuchstaben Windows installiert werden soll.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Windows hat neue Festplatte erkannt, sie erscheint aber nicht im Explorer (zum Formatieren)
Hersteller: (Standardlaufwerk)
Ort: 5
Gerätestatus: einwandfrei
?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer. Im Menü dann auf Verwalten klicken. Unter dem Punkt Datenträgerverwaltung sehen Sie die neue Festplatte. Mit einem Rechtsklick auf die neue Festplatte können Sie den Punkt formatieren auswählen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bekomme nur die Möglichkeit "In dynamischen Datenträger konvertieren" oder "zu GPT-Datenträger konvertieren"
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen nicht in den grauen sondern in den weissen Bereich klicken
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hier bekomme ich nur "Neues einfaches Volume" worauf sich der Assistent zum Erstellen neuer einfacher Volumes öffnet
Experte:  Guests hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich geb die Frage für meine Kollegen frei.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

dann müssen Sie auf neues einfaches Volumen erstellen klicken, dies ist die normale vorgehensweise bei Windows. Im nächsten Schritt erstellen Sie dann ein Volumen und vergeben ein Laufwerksbuchstaben und danach können Sie dieses neue Volumen Formatieren, Sie haben in diesen Bereich auch die Möglichkeit die Festplatte ein Schnellformatierung zu machen, ist besser als eine normale Formatierung (braucht ewig). In diesen Bereich können Sie die Festplatte auch als NTFS (Sicherer) einstellen.

Danach öffnen Sie unter Computer die neu angelegte Festplatte mit rechter Maustaste und klicken auf Eigenschaften und stellen es So wie auf den Bild gezeigt wird ein.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Mfg Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer