So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.

autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5805
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Nach wie vor schaffe ich es nicht aus thunderbird einen Link

Kundenfrage

Nach wie vor schaffe ich es nicht aus 'thunderbird' einen Link aufzurufen. Firefox ist mein Standard-Browser und Thunderbird das einzige Mail-Programm. K. Riehl

Wenn ich einen Link anklicke, erscheint ein Pfeil mit blinkendem Stundenglas.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Welches Betriebssystem haben Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Windows XP
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich vermute mal, dass die Standardbrowser Einstellung defekt bzw. Fehlerhaft ist. Ein Artikel genau zu Ihrem Problem finden Sie HIER.
Dort wird gezeigt, wie Sie die Standardeinstellung überprüfen können. Falls Sie das genau so wie im Artikel beschrieben schon gemacht haben, dann probieren Sie mal den Abschnitt "Vorgehen bei weiter bestehenden Problemen" aus.
Hilft das bei Ihnen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe Ihre Vorschläge ausprobiert. Hat nichts geholfen.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Laden Sie sich mal folgende ZIP Datei HIER runter und entpacken diese mal. Führen Sie danach die beiden Reg-Datei aus und machen Sie einen Neustart.
Hilft das?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Funktioniert auch nicht. Nebenbei: Selbst wenn ich Ihren Link 'Ihre Antwort anzeigen' durch 'Link in Browser öffnen' (rechte Maustaste) öffnen will, erscheint das Pfeilsymbol mit Stundenglas. Weitere Aktionen sind dann nicht möglich. Ich muss statt dessen den Link kopieren, den Browser aufrufen, die Link-Adresse eingeben und aufrufen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Other.
Reparaturvorschläge führten zu nichts.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist ja merkwürdig. Welche Webbrowser haben Sie denn installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mozilla Firefox
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Installieren Sie sich mal einen anderen Webbrowser, machen Sie diesen zum Standardbrowser und probierne Sie die Links erneut in Thunderbird.
Wird dann der neue Browser gestartet oder kommt erneut der gleiche Fehler?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das habe ich schon ohne Erfolg nach Ihrem 1. Vorschlag gemacht:
1. Internet Explorer als Standard-Browser festlegen
2. Systemneustart
3. Mozilla Firefox als Standard-Browser festlegen
4. Systemneustart
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Machen Sie mal den Gegen-Test: Legen Sie sich einen neuen Benutzer an und verwenden Sie dort Thunderbird.
Können Sie dort die Links in Emails öffnen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, mit dem neuen User geht's. Wie verfahre ich weiter?
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mh dXXXXX XXXXXegt es wohl sicher an der Standard Browser Einstellung.
Wie haben Sie denn diese Einstellung genau konfiguriert? Immer über die Systemsteuerung?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, Sondern: M.Firefox > Extras > Erweitert > Systemeinstellungen >Beim Starten überprüfen, ob Firefox Standardbrowser ist > Firefox als Standardbrowser
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und wie haben Sie den IE zum Standardbrowser gemacht?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
über Einstellungen > Systemsteuerung
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann machen Sie den IE mal über den IE selber zum Standard Browser. Dies machen Sie im IE über Extras -> Internetoptionen -> Reiter "Programme" -> Button "Als Standard"
Machen Sie danach mal einen Neustart und probieren Sie Thunderbird mal mit dem IE als Standardbrowser aus.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Funktioniert nicht, Links werden nicht geöffnet
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mh, mir gehen leider die Ideen aus. Daher gebe ich den Fall mal an die anderen Experten wieder frei. Vielleicht hat ja ein anderer Experte eine zündende Idee.
Viel Erfolg!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

gehen Sie bitte über Start>Programme>Programmzugriff & Standards den Browser einzustellen.


Danach sollte es klappen.
Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider nein. Aus Thunderbird heraus ist kein Link aufrufbar.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag Herr/Frau Riehl,

 

nehmen wir an, Sie klicken in einer Email auf einen Link ??. Derjeninge Browser, der sich dann automatisch öffnet, ist Ihr eingestellter Standard-Browser. Auf Windows ist das der Internet Explorer. Wenn Sie aber lieber mit Firefox surfen möchten, so können Sie diesen als Ihren Standard-Browser einstellen. Klicken Sie dazu in der Menüleiste auf folgende Befehle: Extras » Einstellungen. Die folgende Abbildung zeigt, was gemeint ist:

graphic

Nach dem Klick auf Einstellungen... erscheint die gleichnamige Dialogbox, die Sie bereits in Kapitel 1 kennengelernt haben. Falls es noch nicht passiert ist, klicken Sie zuerst oben auf das Symbol Erweitert (das Zahnrrad, Abbildung unten). Danach sollten Sie sich im Karteireiter Allgemein (grüne Feder) befinden

graphic

Die wichtigste Handlung ist nun, die folgende Checkbox zu aktivieren: Beim Starten überprüfen, ob Firefox der Standard-Browser ist. Die rote Feder in der obigen Abbildung zeigt, wo das Häkchen sein muss. Diese Einstellung ist deshalb wichtig, um zu verhindern, dass sich ein anderer Browser sozusagen hinterrücks als Standard-Browser wieder zurückträgt, vor allem der Internet Explorer kennt da keine Hemmungen.

Im 2. Schritt testen Sie, welcher Browser als Standard aktiviert ist. Klicken dazu auf den Button Jetzt überprüfen (blaue Feder, obige Abbildung). Wenn Firefox bereits als Standard-Browser eingetragen ist, erscheint eine Info-Box, die Sie schließen. Sollte aber Firefox nicht als Standard-Browser eingestellt sein, erscheint die folgende Info-Box:

graphic

Wenn das passiert, klicken Sie auf den Button Ja und schließen danach die Dialogbox Einstellungen mit einem weiteren Klick auf den Button OK. Die Einstellung Firefox als Standard-Browser ist nun perfekt.

Sollte beim Starten des Internet Explorers die unten abgebildete Meldung erscheinen, dann deaktivieren Sie Beim Start von Internet Explorer immer überprüfen (rote Feder, Abbildung unten). Das Häkchen dort sollte verschwunden sein, dann ist es richtig. Klicken Sie danach auf den Button Nein.

graphic

Diese Meldung erscheint, weil Sie - wie oben beschrieben - in den Einstellungen die Option Beim Starten überprüfen, ob Firefox der Standard-Browser ist aktiviert haben. So bekommen Sie also immer eine nette Meldung, wenn Firefox nicht mehr als Standard-Browser eingestellt ist. Diese Meldung quittieren Sie mit einem Klick auf den Button Ja. So einfach bringt man seinem Browser Manieren bei!

Mfg und gutes gelingen

Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist alles längst geschehen. Firefox ist Standardbrowser und wird auch als solcher bestätigt.
Die Festlegung als Standardbrowser lässt sich allerdings nur im Browser selbst ausführen. Denn wenn ich auf den Link klicke, öffnet sich keineswegs der Browser, sondern es erscheint der bekannte Pfeil mit dem blinkenden Stundenglas. Dann sind keine weiteren Aktionen mehr möglich, außer den Task-Manager aufzurufen und dort den Task zu beenden und zugleich auch Thunderbird zu beenden.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wenn der Internet Link mit Rechts angeklickt wird und danach auf "Link in Browser öffnen" öffnet sich danach der Mozilla Firefox?

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider nein. Es erscheint das besagte Pfeil-Stundenglassymbol blinkend.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Für Windows XP lässt sich die Festlegung des Standard-Browsers auch z. B. mit dem Freeware-Tool SetBrowser

http://www.pc-tools.net/win32/setbrowser/

durchführen.

Ein Versuch ist es Wert da jetzt schon alle anderen gängigen Tipps nichts brachten, auch nicht die Installation von eines zweiten Browsers (was eigentlich schon merkwürdig ist).

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was verstehe ich falsch? Standardbrowser ist z.Zt. "Firefox". Über 'Programmzugriff,-standards' kann ich- wie Sie vorgeschlagen haben - auch den IE als Standardbrowser installieren. Im übrigen kann ich über den IE als "Zweitbrowser jederzeit in Internet gehen.
Zudem habe ich auch versucht in der folgenden Weise thunderbird wieder in Ordnung zu bringen:
1. Internet Explorer als Standard-Browser festlegen
2. Systemneustart
3. Mozilla Firefox als Standard-Browser festlegen
4. Systemneustart
Das kennen Sie sicher alles. Gebracht hat allerdings auch dieser Versuch nichts.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nun, diese vorgehensweisen wie von Ihnen beschrieben wurde ist auch auf jeder Internet Seite und in jeden Lehr-Buch zu finden mit den einen Unterschied; Es kann immer nur ein Standartbrowser auf den Computer verwendet werden nicht beide zusammen, deshalb sollte dort stehen entweder Firefox oder IE.

Mfg Gerd D.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer