So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6118
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

meine e-mail die ich vom alten laptop auf den neuen bertragen

Kundenfrage

meine e-mail die ich vom alten laptop auf den neuen übertragen habe läuft nicht. Ich habe meines wissens alle daten vom alten konto auf das neue übertragen. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Welches E-Mail-Programm verwenden Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich verwende aol.de
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte beschreiben Sie den Vorgang, wie Sie die E-Mail Daten von einem auf den anderen Rechner übertragen haben. Dank.e
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe alle Daten aus dem imap.de.aol.com Konto abgelesen, wie allgemeine Daten, Server, Erweitert usw. und die Daten auf den neuen Laptop übertragen und eine testmail an mich abgeschickt.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte posten Sie die Daten die von Ihrem Konto abgelesen haben hier. Danke.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Benutzerinformationen
Name: Berta Rudin
e-mail-adresse: [email protected]
Serverinformationen: Kontotyp POP3
Posteingangsserver: imap.de.aol.com
Poatausgangsserver (SMTP): smtp.aol.de
Anmeldeinformationen
Benutzername: [email protected]
Kennwort:*****
Kennwort speichern: Häkchen
Anmeldung mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: kein Häkchen
Allgemein
Name für das KOnto: [email protected]
Postausgangsserver
Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert authetifizierung: Häkchen
Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver verwenden: kein Häkchen
Anmelden mit: Häkchen
Benutzername: Berta Rudin
Kennnwort:*****
Kennwort speichern: Häkchen
Gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: Kein Häkchen
Vor dem Senden bei Posteingangsserver anmelden: kein Häkchen
Verbindung
Über das lokale Netzwerk verbinden (LAN): Häkchen
Mit Modem verbinden, wenn Outlook offline ist: kein Häkchen
Über Modem verbinden: kein Häkchen
Internetverbindung manuell herstellen: kein Häkchen
Modem
Die folgende DFÜ-Netzwerverbindung verwenden: keine Info
Erweitert
Posteingangsserver (POP3): 143
Server erfordert eine verschlüsselte verbindung (SSL): kein Häkchen
Postausgangsserver (SMTP) 587
Verwenden Sioe den folgenden verschlüsselten verbindungstyp: keinen
Servertimeout: 2 MIn 30 sec
Übermittlung
Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen: Häkchen
Vom Server nach 14 Tagen entfernen: Häkchen
Entfernen, wenn aus "Gelöschte Elemente" entfernt: kein Häkchen

Danke

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bei Posteingangsserver muss pop.aol.com angegeben werden. Oder alternativ bei Kontotyp muss IMAP ausgewählt sein, dann kann die Angabe bei Posteingangsserver stehen bleiben.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe pop.aol.com eingegen beim Posteingangsserver und eine testmailgesendet, worauf ein fenster sich öffnetet und mich aufforderte:
Geben sie ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für folgenden Sever ein:

Server smtp.aol.de
Benutzername: berta Rudin
Kennwort:*****
Dieses Kennwort in der Kennwortliste speichern

ok abbrechen

weil alle Daten meines Erachtens da waren hebe ich auf ok gedrückt. Das Fenster verschwand und tauchte wieder auf.


Was nun?

Vielen Dank
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bei Benutzername muss Ihr AOL Name angegeben werden. Ist "berta Rudin" Ihr AOL Name?

Bitte geben Sie bei Kennwort erneut Ihr AOL Kennwort ein. Achten Sie auf Gross/Kleinschreibung.

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wenn das nicht klappt bitte unter:

Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver verwenden

das Häckchen setzen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich bin nicht wetergekommen. Meinen Sie mit Benutzername meine e-mail Adresse? Die habe ich eingegeben. Mein Kennwort wieder eingegeben.
Der Test der Kontoeinstellung ergab eine Fehlermeldung: interner Fehler... Antwort des Servers: *OK IMAP4 ready

Vielen Dank

Ich habe jetzt noch das Häkchen gesetzt und ein Test e-mail gesendet: ging raus kam aber nicht an.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielleicht dauert es ein wenig bis die Mails ankommt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe 11.26 Uhr, 11.43 Uhr, 11.56 Uhr 3 Testmails gesendet, keine ist angekommen und die oben erwähnte Fehlermeldung kommt immer wieder, wenn ich die Kontoeinstellungen teste.

Was kann ich tun?

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe 11.26 Uhr, 11.43 Uhr, 11.56 Uhr 3 Testmails gesendet, keine ist angekommen und die oben erwähnte Fehlermeldung kommt immer wieder, wenn ich die Kontoeinstellungen teste.

Was kann ich tun?

Vielen Dank
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte posten Sie die aktuellen Einstellungen (wie vorhin).

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Benutzerinformationen
Name: Berta Rudin
e-mail-adresse: [email protected]
Serverinformationen: Kontotyp POP3
Posteingangsserver: pop.aol.com
Poatausgangsserver (SMTP): smtp.aol.de
Anmeldeinformationen
Benutzername: [email protected]
Kennwort:*****
Kennwort speichern: Häkchen
Anmeldung mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: kein Häkchen
Allgemein
Name für das KOnto: [email protected]
Postausgangsserver
Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert authetifizierung: Häkchen
Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver verwenden: Häkchen
Anmelden mit: kein Häkchen
Benutzername: [email protected]
Kennnwort: leer
Kennwort speichern: Häkchen
Gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: Kein Häkchen
Vor dem Senden bei Posteingangsserver anmelden: kein Häkchen
Verbindung
Über das lokale Netzwerk verbinden (LAN): Häkchen
Mit Modem verbinden, wenn Outlook offline ist: kein Häkchen
Über Modem verbinden: kein Häkchen
Internetverbindung manuell herstellen: kein Häkchen
Modem
Die folgende DFÜ-Netzwerverbindung verwenden: keine Info
Erweitert
Posteingangsserver (POP3): 143
Server erfordert eine verschlüsselte verbindung (SSL): kein Häkchen
Postausgangsserver (SMTP) 587
Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten verbindungstyp: keinen
Servertimeout: 2 Min 30 sec
Übermittlung
Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen: Häkchen
Vom Server nach 14 Tagen entfernen: Häkchen
Entfernen, wenn aus "Gelöschte Elemente" entfernt: kein Häkchen

Danke
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei Postausgangsserver (SMTP) verwenden Sie bitte: smtp.de.aol.com
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
So, habe ich gemacht. Eine Testmail gesendet, aber nicht angekommen.
Was nun?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wohin haben Sie die Testmail geschickt? Bitte kontrolieren Sie den Spamordner von dem Empfänger der Testmail.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe die Mails an die bertarudin Adresse gesandt: Posteingang: leer! Gesendete Elemente: mittlerweile 7, Junk-E-mail: leer, Postausgang: leer.
Eine zweite e-mail Adresse die über quicknet.ch läuft funktioniert problemlos.

Vielen Dank!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich geb die Frage für meine Kollegen. Eventuell können die Ihnen weiterhelfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich möchte mich bedanken für ihre Bemühungen, die leider zu nichts geführt haben. Ich sitze jetzt seit 4,5 Stunden am Computer ohne Resultat und kann nicht sagen, dass ich zufrieden bin, oder dass alles ganz einfach war, oder dass ich mir von einer weiteren Zusammenarbeit noch irgendetwas verspreche. Bei Sunrise (ein schweizer e-mail und Telefon Anbieter) habe ich solche Probleme in einer halben Stunde am Telefon gelöst, einfach, direkt und effizient statt e-mail hin, e-mail her, warten usw. Ich wäre froh wenn sie mir die 29.- Franken zurücküberweisen würden und
verbleibe mit freundlichen Grüssen

Albrecht Proppe i. V. von Berta Rudin

P.S. Wo wäre denn eigentlich der grüne Knopf wenn ich "akzeptieren" signalisieren wollte?? Habe ich nicht gefunden.


. Benutzerinformationen
Name: Berta Rudin
e-mail-adresse: [email protected]
Serverinformationen: Kontotyp POP3
Posteingangsserver: imap.de.aol.com
Poatausgangsserver (SMTP): smtp.aol.de
Anmeldeinformationen
Benutzername: [email protected]
Kennwort:*****
Kennwort speichern: Häkchen
Anmeldung mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: kein Häkchen
Allgemein
Name für das KOnto: [email protected]
Postausgangsserver
Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert authetifizierung: Häkchen
Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver verwenden: kein Häkchen
Anmelden mit: Häkchen
Benutzername: Berta Rudin
Kennnwort:*****
Kennwort speichern: Häkchen
Gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich: Kein Häkchen
Vor dem Senden bei Posteingangsserver anmelden: kein Häkchen
Verbindung
Über das lokale Netzwerk verbinden (LAN): Häkchen
Mit Modem verbinden, wenn Outlook offline ist: kein Häkchen
Über Modem verbinden: kein Häkchen
Internetverbindung manuell herstellen: kein Häkchen
Modem
Die folgende DFÜ-Netzwerverbindung verwenden: keine Info
Erweitert
Posteingangsserver (POP3): 143
Server erfordert eine verschlüsselte verbindung (SSL): kein Häkchen
Postausgangsserver (SMTP) 587
Verwenden Sioe den folgenden verschlüsselten verbindungstyp: keinen
Servertimeout: 2 MIn 30 sec
Übermittlung
Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen: Häkchen
Vom Server nach 14 Tagen entfernen: Häkchen
Entfernen, wenn aus "Gelöschte Elemente" entfernt: kein Häkchen

Danke. Berta Rudin

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten tag Frau Rudin,

gehen Sie bitte auf Start---->Systemsteuerung---->und dort klicken Sie bitte auf Mail (falls nicht sichtbar klicken Sie bitte Rechts oben auf Kleine Kategorien). AAls nächstes legen Sie bitte ein Neues Profil an (mit einen Namen ihrer Wahl). MS Outlook muss in dieser Zeit geschlossen bleiben

Nun werden Sie aufgefordert für das Profil eine Email Adresse anzulegen und diese Email ist danach ihr Standartformat sowie ihr Benutzerkonto.

Auf der Microsoft Seite gibt es eine ähnliche Beschreibung

http://support.microsoft.com/kb/829918/de


Mfg Gerd D.