So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Gr Gott Ich habe folgendes Problem Mein Loapto f hrt nicht

Kundenfrage

Grüß Gott
Ich habe folgendes Problem:
Mein Loapto fährt nicht hoch.
Nach dem einschalten steht folgende Meldung am Display:
Intel UNID, PEX - 2.0 (build 082)
Copyright (C) 1997-2000 Inte Corporation

For Realtek RTL b8139 (x) -8130-810 x PC Fast Ethernet Controller v2.13 (020326)
Client MAC ADDR 0002 3F14C965
Guid: 91AADE81-41DA-11D8-977e-00023F14C965
PXE-E53: No boot filename received
PXE-MOF: Exiting PXE ROM.
DHCP.....\

Wenn ich über die XP-CD starte erscheint nach dem Start folgende Meldung.
Die Ordnungszahl 281 wurde in der DLL "msi.dll" nicht gefunden.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hm also XP muss ohne CD starten ansonsten liegt hier sehr wahrschienlich ein Defekt vor. Wie haben Sie XP denn neu installiert, sind da noch weitere Betriebssysteme drauf? Denn falls ja, würde das den Effekt erklären d.h. wenn z.B. ein Bootmanger von Linux nicht korrekt installiert wurde dann muss man in der Tat jedesmal mit der XP CD starten.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe keine keine anderen Systeme auf dem Laptop.
Ich habe die XP-CD eingelegt und laut Anweisung neu installiert. Wie sollte ich den Bootmanager gekommen sein?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also versuchen Sie bitte folgendes:

1. Starten Sie bitte von einer neuen bzw. anderen XP CD als die, die Sie zur Zeit haben ich befürchte, das diese nicht in Ordnung ist.

2. Löschen Sie alle Partitionen und erstellen Sie neue, ebenso formatieren Sie die gesamte Festplatte neu.

3. Installieren Sie Windows XP vollständig neu.

Dabei hilft die folgende Anleitung:

http://www.dirks-computerecke.de/windows-xp/windows-xp-installation.htm

Ich vermute, das die CD, die Sie verwenden defekt ist denn eine XP Installation funktioniert normalerweise einwandfrei und danach läuft ein XP auch ohne Probleme.

Alternativ könnte eine sog. Reparatur Installation helfen:

http://www.winboard.org/forum/winxp-installation/52759-reparaturinstallation-windows-xp-grafische-anleitung.html


Wenn der sog. MBR bzw. Bootsektor beschädigt ist, gehen Sie bitte wie folgt vor:

http://www.tippscout.de/master-boot-record-mbr-reparieren-und-wiederherstellen_tipp_2417.html

Eines davon muss zum Ziel führen, sofern das Notebook bzw. der PC keinen Defekt hat. Ich bitte Sie daher dies zu testen. Das eine CD leicht beschädigt ist, kann vorkommen und führt oft genau zu solchen Effekten, wie Sie sie beschreiben. Bitte erst akzeptieren, wenn ich helfen konnte ich stehe natürlich weiter zur Verfügung.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bekomme erst zum Wochenende eine andere XP-CD von enem Bekannten.
Ich wusste nicht wie ich sonst an eine XP-CD komme.
Ich melde mich am Dienstag und berichte Ihnen oder akzeptiere.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, das ist sehr nett, das Sie akzeptieren falls Sie weitere Hilfe benötigen ich bin gern für Sie da! LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer