So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ihr Rat, an die aol-Kontakt Adresse zu schreiben, hat nichts

Kundenfrage

Ihr Rat, an die aol-Kontakt Adresse zu schreiben, hat nichts genützt. Ich habe keinerlei Antwort erhalten, dass aol meine Mail erhalten hat und mein Konto löschen wird. soll ich noch einmal mailen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also wenn Sie ein AOL-Postfach löschen wollen können Sie folgendes tun:

1. Sie wenden sich an Alice, denn AOL gibt es in Deutschland nicht mehr, so wie früher:
2. Wenn Sie Ihren AOL-Zugang nicht mehr benutzen, wird das Postfach nahc 90 Tagen sowieso gelöscht

Ich suche Ihnen mal weitere Informationen heraus, einen Moment.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

gehen Sie einmal auf die folgende Webseite:

http://www.stadler-markus.de/files/d_provider_aol.htm

dort ist beschrieben, wie Sie das AOL-Postfach und AOL selbst kündigen können. AOL wurde von Hansanet/Alice gekauft einen reinen AOL-Support gibt es nicht mehr. Ich hoffe das hilft Ihnen weiter.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank für Ihre Akzeptierung! Wie es in Frankreich ist, kann ich Ihnen nicht sagen ich würde aber folgendes versuchen:

Loggen Sie sich einmal hier ein:

www.aol.com nach unten scrollen > Mailbox > Login

in den Einstellungen (Prefs/Settings) können Sie normalerweise das Postfach löschen. Alternativ, können Sie es so machen das Sie sich nicht mehr einloggen nach rund 90 Tagen wird es automatisch gelöscht ggf. würde ich aber eine Weiterleitung an ein alternatives Postfach einrichten.

Ich denke, das wäre der einfachste Weg. Wenn Sie AOL in Frankreich kündigen möchten, werden Sie sich direkt an AOL wenden müssen ebenfalls über www.aol.com denn die Lage in Frankreich ist mir nicht bekannt. Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Für Deutschland habe ich auch nur wenige Informationen:

http://www.helpster.de/aol-kuendigen-so-geht-s_25062#zur-anleitung

Aber: Ich würde dort ggf. einmal nach fragen wahrscheinlich müssen Sie direkt über www.aol.com gehen anders wird es nicht gehen. Alternativ ein Fax direkt an AOL senden in dem Sie kündigen in welcher Sprache Sie dies verfassen hm, da würde ich definitiv englisch vorschlagen. Leider sind Infos zu AOL sehr beschrönkt und kaum zu finden da AOL im Prinzip nicht mehr existiert. Jedenfalls nicht mehr so, wie früher.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hab's versucht, aber es geht nicht. Jetzt werde ich mich wohl an AOL.com wenden müssen; ich werde es aber auch über den Internet-Provider versuchen. Auf jeden Fall herzlichen Dank!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

kein Problem habe gern geholfen. Bei AOL ist es leider ein wenig komplizierte der direkte Draht zum Provider ist eine sehr gute Idee! Ich stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung, wenn sie noch Fragen haben.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Tja, beim Provider hatte ich auch kein Glück; ich habe jetzt eine Mail an aol.fr geschickt, mal sehen, ob sich dann was tut. Wenn nicht, werde ich das Konto 90 Tage lang still legen und dann hoffen, dass es gelöscht wird!!

Nochmal herzlichen Dank

LG

Birgit

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ja das sollte dann so sein da AOL wie andere die Postfächer dann automatisch löschen. AOL gibt es praktisch gar nicht mehr AOL ist mehr ein Contentanbieter/Mailanbieter geworden und nicht mehr so wie früher. Das wird schon klappen! Ansonsten immer mal wieder eine Mail an AOL senden. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nochmals herzlichen Dank!

 

Birgit

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kein Problem :-)
LG Günter