So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

papiereinzug im laser drucker 2230 funktioniert nicht!

Kundenfrage

papiereinzug im laser drucker 2230 funktioniert nicht!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Um was für einen Drucker handelt es sich denn genau? (Hersteller/Modell)

Papierstaus können verschiedene Ursachen haben:

Die Einzugsrollen können abgenutzt oder verschmutzt sein. Diese können sie mit soenanntem Walzenreiniger wiede griffig machen. Walzenreiniger ist im Fachhandel erhältlich.
Möglich ist auch, daß der Antrieb einer der Rollen defekt ist. Hier kann z.B. ein Zahnrad gebrochen sein. Das würde sich in lauteren Geräuschen bemerkbar machen. Die defekten Zahnräder müssten dann ausgetauscht werden.
Einige Drucker verwenden zur Papier Transport Kontrolle kleine Lichtschranken oder Schalter. Auch diese können defekt oder verschmutzt sein und dadurch nicht mehr funktionieren. Eine Gründliche Reinigung des Papierweges mit Druckluft kann das beheben bzw. ein Austausch der defkten Komponenten.
Verschmutzungen können entweder durch Tonerreste oder Papierreste hervorgerufen werden. wenn diese auf die Transportrollen gelangen, dann wird das Papier nicht mehr richtig vorgeschoben.
Falls der Drucker gar keine Regung mehr zeigt und direkt auf Störung geht, dann ist die Papierwegüberwachung als Ursache wahrscheinlich.
Sie sollten den Drucker ein mal komplett vom Strom trennen und nach einer Wartezeit von ca 1-2 Minuten wieder anschliessen. Damit werden alle Fehlermeldungen resettet. Falls die Ursache bereits beseitigt wurde sollte der Drucker dann wieder laufen.