So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

nach der Installation WIN7 SP1 funktioniert Skype nicht mehr.

Kundenfrage

nach der Installation WIN7 SP1 funktioniert Skype nicht mehr. Auch Neuinstallation funktioniert nicht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

ist das Problem bei Ihnen gelöst oder besteht es noch? Nach Ihrer Aussage scheint es gelöst zu sein.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein, das Problem besteht weiter, Skype kann sich nicht mit dem Internet verbinden
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, also als erstes machen Sie mal folgendes: Prüfen Sie, ob Firewalls oder Virenscanner das Programm blockieren dann:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Einmal neu starten.

Danach kommen wir zu Skype selbst:

Windowstaste+R > %appdata%\skype > OK

dort löschen Sie die Datei shared.xml danach einmal Skype starten. Prüfen Sie auch, ob Ihre Einstellungen innerhalb von Skype korrekt sind. Bitte erst die Tipps probieren, bevor Sie akzeptieren um Fehlakzeptierungen zu vermeiden.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
tut mit ja leid, aber diese Massnahmen habe ich schon probiert. Es kann nur am SP1 liegen, denn nur, wenn ich SP1 deinstalliere funktioniert alles wieder. Leider installiert Mikrosoft dann aber Sp1 wieder, und das Spiel beginnt von vorn.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ok verstehe aber: SP1 müssen SIe "haben" d.h. installiert lassen was passiert denn, wenn Sie folgendes machen:

1. Skype nebst Daten löschen
2. CCleaner laufen lassen
3. Skype neu installieren:

http://www.skype.com/intl/de/get-skype/on-your-computer/windows/

Ich habe aber hier eine Lösung gefunden, Sie scheinen nicht der erste zu sein:

Nach dem Service Pack 1 wurden zwei Updates für Windows 7 veröffentlicht, die Probleme bei der Installation vermeiden. Auch wenn der Fehlercode nicht der selbe ist, solltest Du Dir diese beiden installieren - falls nicht schon geschehen:
KB2534366 - Update zur Behebung von Fehler 0xC0000009A bei der Installation SP1 - Windows 7 Updates & Patches
KB2533552 - Update zur Problembehebung bei der Installation von SP1 Windows 7 - Windows 7 Updates & Patches

Ein weiteres wichtiges Update ist das System Update Readiness Tool.
Vor allem für die 64 Bit Version ein ziemlicher Download-Brocken, aber dieses Update führt eine umfassende Integritätsprüfung des Systems durch:
KB947821 - System Update Readiness Tool für Windows 7 - Windows 7 Updates & Patches

Wichtig ist außerdem, vor der SP1-Installation Antivirenprogramme zu deaktivieren, weil diese sonst das Austauschen von Systemdateien verhindern können.
Ebenfalls hilfreich kann es sein, einen so genannten Clean Boot durchzuführen, bevor die Installation gestartet wird:
Clean Boot - Probleme beim Systemstart diagnostizieren - Windows Anleitungen und FAQ

Außerdem solltest Du die Inhalte folgender Ordner löschen:
C:\Users\Benutzer\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files
C:\Users\Benutzer\AppData\Local\Temp
C:\Windows\Downloaded Program Files

Mit mehr beschieße ich Dich jetzt erst mal nicht, das sind ja nun schon mal ein paar Tipps - und mit ein bisschen Glück ist auch schon der richtige dabei .

Quelle:
http://www.supernature-forum.de/alles-rund-um-windows/104837-service-pack-1-installation-war-nicht-erfolgreich.html

Ich hoffe, das Ihnen das hilft.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
die Tipps klingen gut! Die Updates scheinen nicht vorhanden zu sein. Aber das mache ich morgen, ich sitze seit 2 Tagen stundenlang an dem verd....Ding :-( Erfolgsmeldung (hoffentlich) dann morgen!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, ja morgen ist auch noch ein Tag :-) Sie schaffen das erst mal Ruhe einkehren lassen :-) ich bin auch morgen für Sie da! Ihnen noch einen schönen Abend. LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Günther, es hat geklappt!!!! Die Updates waren zwar da, aber der Hotfix (947821) nicht. Der CCleaner hat mächtig aufgeräumt (ich habe TuneUp, was aber nicht so wirkungsvoll ist). Dann war da noch ein Problem mit der Soundkarte. Aber jetzt funktionierts, auch Chrome läuft wieder mit gewohnter Geschwindigkeit. Ärgerlich ist nur, dass Microsoft solche "Service"(?)-Packs rausgibt. Linux ist für mich als Photoshop-per leider keine Alternative. Also vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe, die Adresse merke ich mir und geb sie für Interessenten gerne weiter. Das Honorar ist gut angelegt, wenn man bedenkt, wieviel Zeit und Nerven mich das Ganze gekostet hat.Ihnen alles Gute und viel Erfolg weiterhin
Ute Lenke
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, es freut mich das es jetzt funktioniert :-) ja, über die Service Packes kann man sich ärgern oder eben nicht. Der normale User ist meist genervt und will sich auch ungern mit neuen Dingen "herum schlagen" insofern verstehe ich das. Wenn Sie wieder einmal Hilfe benötigen sollten, egal ob Windows oder Linux dann stehe ich gern zu Ihrer Verfügung und bedanke mich ganz herzlich für Ihre Akzeptierung. LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer