So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.
M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Wie kann ich Outlook office mac 2011 mit meinem Telekom Postfach

Kundenfrage

Wie kann ich Outlook office mac 2011 mit meinem Telekom Postfach so verbinden, dass auch Kontakte automatisch syncronisiert werden, so wie bei Outlook 2007 über Data Sync Ich möchte auf allen Systemen (PC, MAC, Telekom) die gleiche Kontaktliste haben.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Zitat:
"Überprüfen Sie bitte, ob Sie sich mit den verwendeten Authentifizierungsdaten
direkt bei www.me.com/mail/ anmelden können. Wenn das klappt und in dem
Mac-Mail-Adressbuch definitv E-Mail-Adressen vorhanden sind, die im eMail Center
zum Import angeboten werden müssten, und trotzdem weiterhin nichts importiert
wird, dann melden Sie die Schwierigkeiten bitte unserem Service Center Technik:

Deutsche Telekom AG
Service Center Technik
Postfach 1580
26005 Oldenburg

eMail:[email protected]
Telefon: 0180 5 34 53 45 (0,14 Euro/Min.) [1]
Fax: 0180 5 34 53 46 (0,14 Euro/Min.) [1]

Servicezeiten: täglich rund um die Uhr
<http://www.t-online.de/kontakt-sct>"

Quelle: http://foren.t-online.de/foren/read/service/adressbuch-kalender-datasync/synchronisation-von-kalender-kontakten-auf-mac,185,3939592.html

Ich hoffe, die Info hilft Ihnen weiter.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich will nicht nur E-Mail-Adressen von meinem T-online-Postfach importieren sonder ganze Adressen und dies soll dann weiterhin automatisch passieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
Habe meine Frage ergänzt und keine Antwort mehr erhalten. Warum ???????
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
DataSync unterstützt gegenwärtig nicht mal mehr Windows 7. Für MacOS gibt es gar keine Lösung von der Telekom. Also wird es nicht möglich sein, die Kontakt-Daten zu synchronisieren. Zumindest nicht in Richtung Telekom.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gibt es eine Lösung aus Richtung widows xp von meinem Laptop aus?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Von dort aus können Sie DataSync verwenden. Nur eben nicht vom Mac aus.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist klar, aber kann ich meinen Laptop mit meinem MAC synkronisieren, sodass auch die Kontakte automatisch aktualisiert werden? Mac zu PC zu Telekom und umgekehrt.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Apple wird in Kürze den neuen Synchronisationsdienst "iCloud" starten. Dieser funktioniert aber nur unter Windows Vista und Windows 7. Damit hätten Sie Adressen synchronisieren können. Ohne diesen Dienst wäre noch ein Exchange Server die Lösung. Wenn sowohl Outlook 2007 auf dem Windows-Rechner als auch Outlook 2011 auf dem Mac mit einem Exchange-Server E-Mail-Konto synchronisieren würden dann wäre es kein Problem. Hängt also von Ihrem E-Mail-Provider ab.


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mein e-mail provider ist doch die telekom?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, es kann aber ja sein, dass Sie noch weitere Adressen haben. Wenn Sie nur die Telekom verwenden geht es leider nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mit welchen Provider geht es am einfachsten?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe leider keine Erfahrungen in Sachen Einfachheit. Bekannte Anbieter wären:

http://www.1und1.info

Oder auch von der Telekom:
http://geschaeftskunden.telekom.de/tsi/de/675060/Home/Produkte-und-Loesungen/IT/IT-Anwendungen/BusinessMail/BusinessMail-Exchange
(wobei ich nicht weiß, ob das auch für Privat-Kunden gemacht wird)

Alles in allem ist es nicht günstig, mit 10-12 EUR pro Monat müssen Sie rechnen.
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung: Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
M. Haertel und 3 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer