So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6963
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Firefox verhindert hin und wieder Popup-Fenster zu ffnen.

Kundenfrage

Firefox verhindert hin und wieder Popup-Fenster zu öffnen. Wie kann die Blockade aufgehoben werden?
Gruß Fabian
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

normalerweise gibt es dafür einen sehr einfachen weg der auch für Firefox unter Linux gilt: Gehen Sie mal auf das Menü Extras > Einstellungen > Register Inhalt > Popups blockiern dort den Haken raus. Nachteil: Sie werden dann sofort mit einer Unmenge an Werbung überflutet. Ferner kann es sein, das Sie ein AddIn installiert haben dazu schauen Sie einmal unter dem Menü Extras > AddOns evtl. ist da "AdBlock Plus" aktiviert.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Problem ist folgendes: Wenn Firefox aufgerufen ist, dann sind unter "Extras" die weiteren Schritte "Einstellungen - Register Inhalt - Popups blockieren" nicht vorhanden.
Oder sind die Extras gabz woanders?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, wundert mich schon allerdings gibt es unter Linux allgemein kaum Probleme mit irgendwelchen Trojaner etc. versuchen Sie mal was anderes:

Geben Sie in der Adresszeile:

about:config

ein und suchen Sie dann nach popup > Enter

dort gibt es eine Einstellung die heisst:

browser.popups.showPopupBlocker

den Wert einfach auf false setzen durch einen Doppelklick und dann ist die Blockade aufgehoben. Das sollte es dann gewesen sein. Der Menüpunkt ist normalerweise auch vorhanden ggf. müssten Sie die original Firefox Version installieren und nicht die von SuSe.

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Problem habe ich durch Ihren Hinweis lösen können: Anstatt Extras-Einstellungen-Register-Inhalt muß es heißen: Bearbeiten-Einstellungen-Register Inhalt usw. Das geht zwar immer noch nicht, aber nun komme ich weiter.
Vielen Dank
Frank Fabian
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, danke für die Akzeptierung! Ja, die Hauptsache ist doch das Sie nun weiter kommen ich empfehle grundsätzlich das original von Mozilla zu installieren. Tipp: Unter about:config können Sie diverse Dinge einstellen, vieles davon kann nämlich auf herkömmlichen Wege überhaupt nicht geändert werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, einfach melden :-)
LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer