So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an John Morlar.
John Morlar
John Morlar, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 59
Erfahrung:  Linux/*NIX, Netzwerke, Security, Shellscripting
45111191
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
John Morlar ist jetzt online.

habe einen aspire m3910 gekauft, und m chte linux ( suse )

Kundenfrage

habe einen aspire m3910 gekauft, und möchte linux ( suse ) istallieren. was muss ich machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren,willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Mit welcher Meldung stopt die CD denn? Und haben Sie die CD im Fachhandel gekauft oder selber gebrannt?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Offizielle CD von Suse, keine Meldung, bleibt einfach stehen. Bei einem Vorgänger PC konnte man im Bios einstellen OS oder Windows, Der neue PC bietet die Möglichkeit nicht
( Megatrends )
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Offizielle CD von Suse, keine Meldung, bleibt einfach stehen. Bei einem Vorgänger PC konnte man im Bios einstellen OS oder Windows, Der neue PC bietet die Möglichkeit nicht
( Megatrends )
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

OS oder Windows? Windows ist ein OS... Sie meinten wohl Suse oder?

Dieses Menu erscheint erst nachdem Suse korrekt installiert wurde und dies ist nicht vom Bios sondern das ist das Boot Menu von Suse.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, ich meine nicht den BOOT wähler, sondern eine BIOS einstellung, kann auch sein das die non OS oder so hiess oder Unix.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ja, das ist aber komisch da im Bios nur gewählt werden kann von welcher Festplatte zuerst gestartet wird oder eben CD Laufwerk.

Wenn es bei Ihnen abstürzt und keine Fehlermeldung zu sehen sind wird es schwierig...

Wenn das grafische Installationsprogramm einfriert, halten Sie beim Starten des Installationsmediums die Umschalttaste gedrückt, wodurch die Installation im Textmodus gestartet wird. Danach sind weitere Schritte zur Problemlösung möglich

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
schwiereig stimmt. Ueber CD gebootet, Linux Welcome meldung. F2 Sprache auf deutsch gesetzt. Installation angewählt, Gecko Bild mit Balken erscheint, Balken stopt nach ca. 10% keine reaktion auf Shift taste.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

hmm, wenn shift auch nichts bringt, wirkich nichts (haben Sie 2x versucht) dann kann man nicht sehen an welcher Position er abstürtz.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
shift hat nichts gebracht, aber F2. Bleibt hängen bei starting the basic drivers....
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also er hängt schon sehr früh, das deutet eventuell auf ein Problem mit der Festplatte hin, eventuell ist auf der Festplatte eine Recovery Partition die dem Setup nicht passt.

Alles was nicht Microsoft standart ist wie z.b so eine Partion können bereits solche Probleme machen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Pardon, heisst nicht starting, sondern loading basic drivers ..._ Das mit der Festplatte kann nicht sein. Platte ist vom Vorgänger PC und hat nur Linux Partitionen. Ziel ist, Linux unter dem neuen PC mit geänderter Hardware zum laufen zu bringen. Beim Vorgänger model ging dass auch nur nach Aenderung des BIOS auf UNIX OS. ,oder ich finde sie nicht. Das neue Bios bietet die Umstellmöglichkeit nicht. Habe das Gefühl, dass die Treiber wegen einer BIOS Einstellung nicht geladen werden können.
Experte:  John Morlar hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie meinen wahrscheinlich die Einstellung "OS2" im BIOS, ein mittlerweile nicht mehr gebräuchliches Betriebssystem von IBM. Setzen Sie die Einstellungen im BIOS auf Default oder evtl. Safe Settings zurück. Welche Version von SuSE Linux wollen Sie installieren?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer