So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, mein Name ist Dr. Scheitinger. Ich habe 2007 einen

Kundenfrage

Hallo, mein Name ist Dr. Scheitinger.
Ich habe 2007 einen HP Pavillion m9242.de gekauft, vorinstalliert war Windows vista home premium OEMAct. Prod. Nr: 00146-519-688-969, Aktivierungscode:
9H2HT-7QX2X-9VYGX-MCX8K-DVHXT.
Eines Tages hatte ich zuviele Programme drauf, jedenfalls lief auf einmal nichts mehr, ständige Abstürze. Ich behob das Problem mit der mit dem Rechner mitgelieferten CD, Windows war wieder drauf, aber behauptet nun, es sei Windows vista Buiseness. Jetzt möchte es immer beim Start "aktiviert" werden, aber meine o.g Daten scheinen gar keine Gültigkeit zu besitzen. Was tun?

Gruß, Dr. Scheitinger, Stolberg bei Aachen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

was genau steht auf der CD von der Sie Vista installiert haben?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die DVD müßte ich erst suchen, wir sind im Umzug, geht es auch so?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich müsste schon exakt wissen was für eine CD für die Installation verwendet wird, da es nicht unerheblich ist mit welche Art von CD die Windows Installation durchgeführt wurde.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es war natürlich kein Original Microsoft Produkt. Ich glaube sie hieß MSI Drivers und Utilities, Intel Chipset for Windows Vista
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es war natürlich kein Original Microsoft Produkt. Ich glaube sie hieß MSI Drivers und Utilities, Intel Chipset for Windows Vista
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

OK.

Um das ganze abzukürzen, empfehle ich Ihnen Ihre Daten auf einen USB-Stick, externe Festplatte oder CD/DVD zu sichern. Danach empfehle ich den Kauf von einer günstigen und originalen Windows 7 Version. Vorteil: Sie haben ein originales Micorosoft Produkt, sind auf dem allerneusten Stand (Windows 7) und werden definitv keinen Ärger derartiger Art mehr haben!! Windows 7 ist schneller und ausgereifter als Vista. Sie haben dann die nächsten Jahre Ruhe.

Windows 7 gibt es hier zu kaufen:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/b004q6d9uc/geizhalspre03-21/ref=nosim?m=A3JWKAKR8XB7XF

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Noch ein sehr wichtiger Tipp. Bei der Installation von Windows 7 wählen Sie NICHT die Upgrade Installation! Sonst werden die ganzen Altlasten von Vista mitgenommen. Da Sie die Daten vorher gesichert haben ist dies auch kein Problem das dann die gesamte Festplatte überschrieben wird.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich würde mich sehr über eine Akzeptierung meiner Antwort, die Ihnen definitiv weiterhelfen wird freuen.