So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Hallo, ich habe schon lange QUICKEN, nutze es aber nicht,

Kundenfrage

Hallo,

ich habe schon lange QUICKEN,

nutze es aber nicht, weil ich den Zugang zur Bank nicht hinbekomme.
Kann ich z.B. mit der Kreissparkasse Köln die Kontodaten nur mit PIN und TAN austauschen?
Ich habe das nicht hinbekommen, obwohl die Hotline der KSK Köln versichert, dass dies ginge. Beim Programm werde ich immer wieder auf HCBI verwiesen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,

HBCI ist ein Verschlüssel verfahren zwischen Bank und Computer zu hause.
Geht auch über EC Karte und Lesegerät.

Lesen Sie unter ---> http://www.sparkasse.de/firmenkunden/electronic-banking/banking-mit-chipkarte.html

Wenn Sie das Konto onlinfähig machen, erscheint dann im Laufe des Dialogs das Konto im Fenster HBCI-Kontentübersicht, so dass Sie es zuordnen können.


Ich hoffe, meine Info hilft Ihnen.


Mit besten Grüßen
Karsten