So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Hallo,ich habe einen Toshiba Laptop (Qosmio X300 14P) und

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen Toshiba Laptop (Qosmio X300 14P) und besitze diese nun 2 Jahre und 3 Monate.


 


Leider stürtzte vor ~ 6 Wochen unerwartet ab (beim Word of WarCraft spielen) und hinterliess ein Chaos, was mich dazu veranlast hat die Grafiktreiber neu zu installieren.


 


Glücklicherweise ging er dann wieder und es gab keine weiteren beanstandungen bzgl. abstürze. Leider stürzte der Laptop gestern (am 22 Juni) unerwartet beim World of WarCraft spielen "fast" ab d.h. es gab ein großen Lag und der Bildschirm färbte sich auch teilweise pink. Theoretisch hätte ich weiterspielen können, aber die internen Lags des Laptops haben mich zu einem Neustart gezwungen.


 


Anschließend war auch soweit alles wieder in Ordnung. Leider blieb dies nicht von langer Dauer, denn er stürzte heute sogar nur vom reinen surfen im Internet ab und auch hier war der Bildschirm wieder pink. Nach einem Neustart wurde erst mein Monitor nicht mehr erkannt und ich begab mich auf Fehlersuche, hierzu stellte ich fest, dass unter "Rechtsklick ---> anpassen ---> Anzeige" -> nur 1 Monitor angezeigt wird. Ein Doppelklick auf den Monitor zeigt alles auf "nicht verfügbar". Zwar ist der neueste Treiber meiner "Nvidia 9800M GTX" drauf, aber laufen tut in echt nur die "Standart VGA". Komischerweise erkennt das Programm http://www.gpu-z.de/ meine Grafikkarte sofort.


 


Mein Betriebssystem: Windows Vista 32 Bit.


 


Meldung aus dem Gerätemanager:


Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)


 


Vielen dank XXXXX XXXXXür Ihre Unterstützung.

Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also von Ihrer Beschreibung her würde ich sagen, dass sich langsam aber sicher Ihre Grafikkarte verabschiedet bzw. defekt ist.
Was kann man dagegen machen? Leider nicht viel. Sie können versuchen die Kühleröffnungen vom Notebook zu reinigen, damit das Notebook richtig gekühlt wird, denn eine überhitze Grafikkarte kann solche Fehler verursachen. Falls das aber auch nix hilft, deutet das stark auf einen Defekt der Grafikkarte hin. Sie können ja noch versuchen, das Notebook auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen und falls auch dort die selben Probleme auftauXXXXX, XXXXXn sollte der Defekt klar sein und sofern Sie noch Garantie haben, dann würde dies unter die Garantie fallen und Sie hätten theoretisch ein Recht auf eine Reparatur bzw. Austausch.
Machen Sie aber auf jedenfall jetzt schon mal vorsorglich Backups Ihrer wichtigen Daten, denn eine defekte Grafikkarte kann schnell den ganzen Rechner außer Funktion setzen,
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich war bereits im Februar beim Media-Markt und dort wurde ein Bios Update vorgenommen und auch die Kühlung / Lüft gereinigt.

 

Leider habe ich auf das Gerät keine Garantie mehr, was mich gerade jetzt sehr ärgert. Ist es möglich das ein Mitarbeiter die Bios Update beschädigt hat?

Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist wirklich ärgerlich. Wie gesagt, können Sie noch das Notebook zurück setzen, um Softwarefehler auszuschließen.
Das ein Mitarbeiter von Media Markt durch einen BIOS Update diesen Fehler verursacht hat, schließe ich mal stark aus, denn ein fehlerhaftes Update würde das gesamte Notebook defekt sein.
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung: Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
Wagar-Tech und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie ist denn der aktuelle Status? Sind Sie mit der Antwort zufrieden oder brauchen Sie noch weitere Unterstützung?
Falls Sie mit der Antwort zufrieden sind, so würde ich Sie bitten, die Antwort zu akzeptieren.

lg Simon Wagar
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hatte das Wochenende nicht so viel Zeit ---> Die Frauen ;-)

 

Ich werde den Laptop demnächst mal zu einer Firma bringen, die dann die Grafikkarte tauschen soll, falls diese wirklich beschädigt sein sollte.

 

Auf Wunsch kann ich Sie ja (wenn das möglich ist) darüber informieren, wie es ausgegangen ist, wenn ich es nicht vergesse.

 

Selbstverständlich werde ich ihre Antwort akzeptieren und bedanke XXXXX XXXXXür Ihre Unterstützung.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

das Problem mit der Grafikkarte besteht aufgrund eines Softwarefehlers und wird im laufe der Woche korrigiert, damit ich wieder die richtige Grafikkarte nutzen kann, nicht mehr nur Standart VGA. Was die Sache mit World of WarCraft (WoW) angeht, scheint dies an Windows Vista zu liegen.

 

Am besten mal auf http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t106596.html lesen, hätte ich ggf. auch mal vorher machen sollen...

Grüße.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Simon Wagar bitte die Frage noch schliessen Danke.