So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ordnungszahl 379 wurde in der DLL iertutil.dll nicht gefun

Kundenfrage

Ordnungszahl 379 wurde in der DLL iertutil.dll nicht gefunden
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn Sie einmal unter Systemsteuerung > Programme und Funktionen schauen welche Version von IE ist dort angehakt? Was passiertn, wenn Sie folgendes machen:

Windowstaste+R > iexplore > OK

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo ,
Windowstaste+R>iexplore> OK passiert nichts,

Programme u. Funktionen kann ich IE 8 anhaken , haken ist aber nach
nochmaligem Aufruf Programme u. Funktionen wieder weg.

Gruß Horst
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hm, sehr komisch ist das allerdings schon also das wird nicht so einfach als erstes müssen Sie den IE 8 loswerden das ist wichtig, damit Sie den IE 9 drauf bekommen. Machen Sie also folgendes: IE 8 dort raus nehmen, Windows neu starten und dann:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Danach gehen Sie in den Ordner:

c:\Program Files
c:\Program Files (x86)


Sie finden dort jeweils den Unterordner "Internet Explorer" diesen verschieben Sie einfach irgendwo anders hin z.B. nach C:\Temp falls c:\Temp noch nicht existiert müssen Sie den Ordner anlegen. Das verschieben ist deshalb notwendig, weil nur so eine Neu Installation möglich wird d.h. in Ihrem konkreten Fall.

Danach einmal neu starten und versuchen Sie dann IE 9 erneut zu installieren:

http://windows.microsoft.com/de-DE/internet-explorer/products/ie/home

Falls das verschieben der Ordner nicht sofort klappt, können Sie mit einer Linux CD starten und damit die Ordner verschieben:

http://www.heise.de/software/download/knoppix/35154

Das klappt in jedem Fall. Löschen können Sie Ordner jedoch nicht, aber das ist auch nicht notwendig das verschieben an sich sollte reichen auf diese Weise kann man normalerweise Probleme mit dem IE aus dem Weg gehen.

Sie sollten auch eine Systemprüfung durchführen, ebenfalls Dateisystem:

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren Halten Sie die Windows DVD bereit falls die Setupdateien auf Platte sind, werden sie automatisch gefunden. Probieren Sie es bitte erst alles in Ruhe aus und akzeptieren Sie erst, wenn das Problem behoben werden konnte auf keinen Fall vorher.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo ,
Vielen Dank, XXXXX XXXXX länger gedauert, aber jetzt funktioniert alles.


Gruß Horst
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Horst, na das ist doch wunderbar! Das freut mich sehr das es nun funktioniert! Wenn Sie weitere Hilfe brauchen, einfach melden, ich bin gern weiter für Sie da und ich bedanke mich ganz herzlich für Ihre Akzeptierung.
LG Günter