So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

ich kann mit dem mail programm zwar e-mails empfangen, jedoch

Kundenfrage

ich kann mit dem mail programm zwar e-mails empfangen, jedoch beim versenden bekomme ich folgende fehlermeldung:
Die Adresse [email protected] des Absenders wurde vom Server „mail.utanet.at“ nicht akzeptiert.
und das Fenster lässt sich nicht mehr schließen. laut meinem anbieter tele2 stimmen aber die server-angaben (pop: mail.utanet.at und smtp: mail.utanet.at).
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

welches Mailprogramm nutzen Sie genau?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
mail heißt das einfach, das symbol mit der blauen briefmarke mit dem adler
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
das kenne ich ehrlich gesagt nicht ich muss den Namen wissen dieser ist z.B. Outlook, Outlook Express, windows Mail, Windows Live Mail oder Thunderbird oder auch Apple Mail. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Apple Mail, war standardmässig auf meinem i-mac installiert
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, dann gehen Sie mal in die Konto Einstellungen und dort müssen Sie sehr wahrscheinlich die sog. SMTP-Authentifizierung aktivieren fehlt dieser, wird es Ihnen niemals möglich sein überhaupt Mails zu senden diese Art der Authentifizierung wird ohne Ausnahme von allen Anbietern verlangt teilweise müssen Sie sogar den Standard Port 25 auf 587 ändern, damit lokale Trojaner keine Mails senden können.

Hier wäre eine kurze Anleitung dazu:
http://docs.info.apple.com/article.html?path=Mail/3.0/de/9897.html

Was Sie genau einstellen müssen, erfahren Sie hier:

http://www.tele2.at/e-mail-einstellungen/install-faq/installation-faq/e-mail-einstellungen-faq.html

Es ist korrekt: SMTP-Authentifizerung muss eingeschaltet werden und es muss auf Port SMTP 587 ausgewiechen werden. Dieses Vorgehen ist völlig normal und ist inzwischen bei vielen zum Standard geworden (aus Sicherheitsgründen).

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
beim einrichten des accounts tritt das problem auf, dass bei mir der button server-einstellungen fehlt. wie kann ich dann die ports einstellen?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also ein Konto neu einrichten ist ja kein Problem:

http://www.maceinsteiger.de/how-to/e-mail-konto-in-mac-mail/

Ein vorhandenesm können Sie gem. der folgenden Anleitung einstellen:

http://support.hostpoint.ch/index.php?page=ArticleDetailPage&navigation=6&article=67#toc0

Der Knopf "Server Einstellungen" steht auch nur in der Account Verwaltung zur Verfügung. Versuchen Sie es einmal:

Klicken Sie auf "Mail" und dann auf "Einstellungen..." im Dateimenü, um zur Verwaltung Ihrer E-Mail-Konten zu gelangen. Wählen Sie dort den Punkt "Accounts".

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
jetzt hab ich's geschafft. erst nachdem ich das bereits erstellte konto wieder gelöscht und alles neu - nach ihren anleitungen eingegeben habe - kann ich jetzt mails auch versenden. danke
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, na das ist doch wunderbar! Ich bedanke mich für Ihre Akzeptierung und stehe gern weiter zur Verfügung, falls Sie noch Fragen haben sollten. LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer