So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Woran kann es liegen, dass ich unter Windows Vista keine updates

Kundenfrage

Woran kann es liegen, dass ich unter Windows Vista keine updates machen kann? Bekomme die Meldung: "Mit Windows Update kann zur Zeit nicht nach updates gesucht werden, da der Dienst nicht ausgeführt wird." Neustart hat auch nichts geändert, komme problemlos online. Ausserdem wird überhaupt kein update- Verlauf angezeigt...
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Windows Update Dienst gehört zu den Windows eigenen, lokalen Systemdiensten. Dieser ist Vorraussetzung dafür, daß sie über Windows Update die Systemupdates durchführen können.
Überprüfen sie bitte folgendes:
Öffnen sie Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste und sehen sie in der Liste nach, ob der Windows Update Dienst ausgeführt wird. Wenn dieser nicht läuft, dann versuchen sie den Dienst bitte manuell nachzustarten.
Ist der Dienst nicht vorhanden, dann gehen sie bitte in Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige und sehen sie im Ereignisprotokoll nach, welche Fehermeldungen in Zusammenhang mit Windows Update dort eingetragen sind. Geben sie mir bitte die Kompletten Fehlermeldungen dazu an (pro Fehler nur ein mal weil sich die meisten Meldungen wiederholen)
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Dienst windows- update ist nicht vorhanden. Unter Ereignisanzeigen erscheint die Fehlermeldung: Der Dienst eventlog kann nicht auf dem Computer geöffnet werden
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist nicht gut. Es scheint so, als ob mehrere Fehler vorliegen.
Sehen sie bitte unter Dienste mal nach, ob der Eventlog Dienst nachgestartet werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eventlog Dienst taucht bei der Liste der Dienste nicht auf.
Hatte kürzlich wohl einen Trojaner auf dem Rechner: fakesysdefA, kann es damit zusammenhängen? Avira und auch der Scanner von windows zeigen aber an, dass der Rechner jetzt Schädlings- frei ist.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Zusammenhang ist sehr wahrscheinlich. fakesysdefA zerstört große Teile der Systemkonfiguration. Dazu gehören auch wichtige Systemdienste. Wenn der Virus beseitigt wurde bevor er aktiv wurde ist alles ok. In ihrem Fall scheint er allerdings schon aktiv gewesen zu sein und hat seine Schadfunktion bereits ausgeführt.
Die einzige Möglichkeit, ausser einer kompletten Neuinstallation des Systems, wäre eine Reparaturinstallation durchzuführen. Dafür benötigen sie eine Vista Original CD.
Sie müssen dann ein sogenanntes In Place Upgrade durchführen. Eine detaillierte Anleitung dazu finden sie hier:
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/10722-vista-reparaturinstallation-vista-inplace-upgrade.html

Mit Hilfe dieses In Place Upgrades werden alle Windows Systemdateien durch die Originalversionen ersetzt. Die fehlenden Dienste werden dadurch ebenfalls wieder neu installiert. Anschliessend sollte die Verwendung von Windows Update wieder möglich sein. Sie müssen dann alle Updates neu installieren.
Ihre Programme und Dateien bleiben bei dieser Methode erhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Windows Vista war auf dem Rechner vorinstalliert. Habe die CD gerade nicht zur Hand, aber alle Nummern, Product- key usw., wird das auch gehen?
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das alleine reicht nicht. Sie benötigen dafür die CD zwingend da die Daten beim In Place Upgrade von dieser CD kopiert werden müssen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mir war die Funktion des buttons "Akzeptieren" nicht klar. Ich habe Antworten erhalten, mit denen ich auch sehr zufrieden bin. Deswegen will ich natürlich gerne die € 20.- bezahlen. Aber nur einmal und nicht mehrmals.
MfG
Jens Clausen
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da sie ja bereits ein mal akzeptiert haben, ist der Betrag auch bereits gebucht worden. Sie brauchen nicht erneut auf akzeptieren klicken.
Somit werden auch keine weiteren Kosten für sie entstehen.